Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Drogen | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Drogen ’

Kontrolle mit Folgen – Polizei stellt Rauschgift und mutmaßliches Drogengeld sicher – Zwei Tatverdächtige verbringen die Nacht im Gewahrsam

3. Juni 2020 | von | Kategorie: Polizei

Die Kontrolle von zwei 22 und 26 Jahre alten Männern in der Pädagogstraße in Darmstadt mündete am Dienstagnachmittag (02.06.20) in zwei Festnahmen und der Sicherstellung von Rauschgift sowie mutmaßlichem Drogengeld.



Sicherstellung von rund 50 Kilogramm Amphetamin und Festnahme von drei Beschuldigten in Südhessen

15. Mai 2020 | von | Kategorie: Polizei

Im Rahmen eines gemeinsamen Ermittlungsverfahrens der Staatsanwaltschaft (StA) Darmstadt und der Gemeinsamen Ermittlungsgruppe Rauschgift (GER) Hessen des Hessischen Landeskriminalamtes (HLKA) und des Zollfahndungsamtes Frankfurt am Main wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, konnten am Sonntag (10. Mai 2020) in Südhessen rund 50 Kilogramm Amphetamin sichergestellt und insgesamt drei Personen, darunter ein Mann und zwei junge […]



Polizeipräsidium Südhessen veröffentlicht Verkehrsunfallstatistik 2019: Rückläufige Zahlen bei schweren Personenschäden und tödlichen Unfällen – Mehr Verkehrsunfallfluchten und Wildunfälle

13. Mai 2020 | von | Kategorie: Polizei

Die Anzahl der polizeilich registrierten Verkehrsunfälle im Bereich des Polizeipräsidiums Südhessen ist im Vergleich zu 2018 um 1,9 % gestiegen. Der Anstieg ist ausschließlich Sachschadensunfällen zuzurechnen. Bei Unfällen mit Personenschaden ist hingegen ein Rückgang um 4,8 % zu verzeichnen. Bei Unfällen mit schwerem Personenschaden (schwer- oder tödlich verletzte Unfallbeteiligte) ist ein sogar ein erfreulicher Rückgang […]



Rauschgifthandel gestoppt – Zwei Tatverdächtige nach Wohnungsdurchsuchung und Festnahme in Haft

5. Mai 2020 | von | Kategorie: Polizei

Im Zuge intensiver Ermittlungen ist es der Staatsanwaltschaft und der Polizei gelungen, einen Rauschgifthandel zu stoppen. Die Durchsuchung einer Darmstädter Wohnung am Samstag (02.05.20) sowie die Festnahme beider Tatverdächtiger basierten auf umfangreichen Ermittlungen im Vorfeld, initiiert von der Polizei in Unterfranken. Hier hatte sich im Rahmen der Festnahme eines 26-Jährigen, nach einer mutmaßlichen Kurierfahrt und […]



Polizei nimmt 45-Jährigen nach versuchtem Einbruch fest

23. April 2020 | von | Kategorie: Polizei

Ein 45- jähriger Darmstädter hat am Mittwochnachmittag (22.04.20) sein Unwesen in der Bismarckstraße getrieben und versucht in eine dortige Wohnung einzubrechen. Dank der beherzten Reaktion eines Zeugen endete das kriminelles Vorhaben mit seiner Festnahme und gleich mehreren Strafanzeigen. In diesen Verfahren wird sich der Beschuldigte zukünftig strafrechtlich verantworten müssen.



Motorradkontrollen am Wochenende fortgesetzt – Polizei stoppt rund 300 Fahrzeuge

20. April 2020 | von | Kategorie: Polizei

Auch am vergangenen Wochenende haben Beamte von der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen die intensiven Motorradkontrollen fortgeführt und wiederholt zahlreiche Fahrzeuge genauer unter die Lupe genommen. Beginnend am Freitag (17.04.) bis einschließlich Sonntag (19.04.20), stoppten die Ordnungshüter im Bereich der beliebten Motorradstrecken des gesamten Gebiets Südhessens, rund 300 Fahrzeuge, darunter allein 269 Motorräder.



Zusammenkunft in der Orangerie endet mit Festnahme, Wohnungsdurchsuchung und Strafanzeigen

2. April 2020 | von | Kategorie: Polizei

Das vermeintliche Picknick von vier jungen Männern, im Alter zwischen 22 bis 27 Jahren, endete am frühen Mittwochabend (01.04.20) in Darmstadt mit einer Festnahme, einer Wohnungsdurchsuchung, sowie gleich mehreren Strafverfahren, unter anderem wegen Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetz. Zivilbeamte des Polizeipräsidiums Südhessen waren gegen 17 Uhr auf das Quartett gestoßen, die sich, ausgestattet mit Getränken und […]



Südhessen: Polizei kontrolliert an Fastnacht über 2700 Fahrzeuge und beschlagnahmt 18 Führerscheine

27. Februar 2020 | von | Kategorie: Polizei

Über Fastnacht setzten sich auch 2020, trotz vorheriger Ankündigung intensiver Kontrollen durch die Polizei, wieder einige Autofahrer ans Steuer, obwohl sie zuvor Alkohol getrunken oder Rauschmittel genommen hatten. Die Ordnungshüter zogen Unbelehrbare konsequent aus dem Verkehr. Denn jeder, der sich im Alkohol- oder Drogenrausch ans Steuer setzt, handelt verantwortungslos. Nicht nur an den närrischen Tagen!



Zivilfahnder nehmen Drogendealer fest – 3 kg Marihuana und Fahrzeug sichergestellt

19. Februar 2020 | von | Kategorie: Polizei

Im Rahmen einer Fahrzeugkontrolle konnten Zivilfahnder der Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg am Dienstagnachmittag (18.02.20) im Stadtteil Arheilgen einen mutmaßlichen Drogendealer festnehmen. Das Fahrzeug fiel gegen 15:30 Uhr im Bereich der Kettenwiesenstraße auf und wurde daraufhin kontrolliert. Im Fahrzeug des 23-Jährigen fanden die Beamten in der Folge mehrere Beutel mit insgesamt 3 kg Marihuana, woraufhin das Fahrzeug und […]



Zivilfahnder stoppen auf der Autobahn über 140 Fahrzeuge und kontrollieren 358 Personen – 8000 Euro in Socken versteckt

19. Februar 2020 | von | Kategorie: Polizei

Im Rahmen von zweitägigen Kontrollen auf den durch Südhessen verlaufenden Autobahnen stoppten Zivilfahnder der Polizei aus Südhessen, Osthessen, Südosthessen, Frankfurt sowie aus Bayern und Rheinland-Pfalz am Montag (17.02.20) und Dienstag (18.02.20) insgesamt 143 Fahrzeuge und nahmen hierbei 358 Personen genauer unter die Lupe. Die flächendeckenden Kontrollen zur Bekämpfung der Eigentums-, Straßen- und Drogenkriminalität dienten insbesondere […]