Schlagwort-Archive: Stadtforschung

Aktualisierter Bildungsbericht der Wissenschaftsstadt Darmstadt veröffentlicht

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat die Datenbasis ihres Bildungsberichts auf der Grundlage der Daten für die Jahre 2020 und 2021 aktualisiert und kürzlich veröffentlicht. Der aktualisierte Bildungsbericht ist über https://liup.de/bildungsbericht online abrufbar. Die Daten wurden von der Abteilung Statistik und Stadtforschung des Amts für Wirtschaft und Stadtentwicklung in Abstimmung mit dem Schulamt erarbeitet. Weiterlesen

Zensus 2022 in der Wissenschaftsstadt Darmstadt erfolgreich beendet

Der Zensus, die bundesweite statistische Erhebung, die nach geltendem EU-Recht alle zehn Jahre stattfindet, ist in Darmstadt erfolgreich beendet worden. Mit dieser Befragung wird ermittelt, wie viele Menschen welchen Alters tatsächlich in Darmstadt leben, wie sie wohnen und arbeiten, welche Berufe, Arbeitswege sie haben. Die Befragung startete bundesweit am 15. Mai 2022 und wurde bis Ende August durchgeführt, die Teilnahme war gesetzlich verpflichtend. Das Erinnerungs- und Mahnwesen konnte Ende November endgültig abgeschlossen werden. Weiterlesen

Wissenschaftsstadt Darmstadt veröffentlicht „Statistik aktuell 5/2022“ zum Thema Bevölkerung – Bevölkerungszahl Darmstadts fast gleichbleibend zum Vorquartal

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt zählt im dritten Quartal 2022 nahezu gleich viele Einwohnerinnen und Einwohner wie im Quartal zuvor. Anders als in der ersten Jahreshälfte ist kein weiteres starkes Bevölkerungswachstum mehr zu verzeichnen. Ausschlaggebend hierfür ist der deutlich gesunkene Zuzug von Geflüchteten aus der Ukraine, der in den ersten beiden Quartalen des Jahres zu einem spürbaren Anstieg der Bevölkerung geführt hat. Weiterlesen

Wissenschaftsstadt Darmstadt veröffentlicht „Statistik aktuell 3/2022“ zum Thema Bevölkerung – Starkes Bevölkerungswachstum setzte sich im zweiten Quartal 2022 fort

In der Wissenschaftsstadt Darmstadt setzt sich das starke Bevölkerungswachstum auch im zweiten Quartal 2022 fort. Ein Grund ist der anhaltende Zuzug von Geflüchteten aus der Ukraine, der wie im ersten Quartal zu einem deutlichen Anstieg der Bevölkerung geführt hat. Darüber hinaus ist ein positiver Geburtensaldo zu verzeichnen, d.h. es wurden in Darmstadt mehr Menschen geboren als im selben Zeitraum verstarben. Weiterlesen

Wissenschaftsstadt Darmstadt startet Zensuserhebung am 15. Mai 2022 und sucht Interviewerinnen und Interviewer

Unter dem Motto ‚Erfassen, was ist. Gestalten, was wird‘ startet zum Stichtag am 15. Mai 2022 in ganz Deutschland und damit auch in der Wissenschaftsstadt Darmstadt der Zensus 2022. Seit 2011 muss nach EU-Recht und auf Grundlage des deutschen Zensusgesetzes alle zehn Jahre diese Erhebung, der Zensus, stattfinden. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Zensus vom Jahr 2021 auf 2022 verschoben. Weiterlesen

Der Online-Bürgerabend zu Open Data und der Datenplattform Darmstadt

Digitalstadt DarmstadtSeit Februar 2021 werden auf der Datenplattform Darmstadt (https://datenplattform.darmstadt.de/) aktuelle Daten aus der Digitalstadt Darmstadt visualisiert. Die Darmstädter*innen können seit dem Start der Datenplattform Ideen einreichen, welche weiteren Datenvisualisierungen für sie interessant sind. Zudem hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt im Frühsommer 2021 ihre Open Data Strategie verabschiedet und plant städtische nicht-personenbezogene Daten offen zur Verfügung zu stellen. Weiterlesen

Wissenschaftsstadt Darmstadt legt Gleichstellungsbericht vor – Wichtiger Grundstein für zukünftige, zielgerichtete Arbeit

Im Zuge der Umsetzung des 1. Gleichstellungsaktionsplans der Wissenschaftsstadt Darmstadt zur Europäischen Charta zur Gleichstellung von Frauen und Männern auf lokaler Ebene liegt nun ein Gleichstellungsbericht für die Wissenschaftsstadt vor. Weiterlesen

Offene Bereitstellung von Verwaltungsdaten: Open-Data-Strategie der Wissenschaftsstadt Darmstadt geht in die Umsetzung

Nachdem die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Darmstadt auf ihrer letzten Sitzung die Open-Data-Strategie der Stadt Darmstadt beschlossen hat, wird diese jetzt zeitnah umgesetzt. Weiterlesen

Wissenschaftsstadt Darmstadt veröffentlicht neueste Ausgabe der Statistischen Berichte – Sonderbeitrag zum Wohnungsmarkt in Darmstadt

Die Abteilung Statistik und Stadtforschung im Amt für Wirtschaft und Stadtentwicklung der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat kürzlich die neueste Ausgabe seiner Statistischen Berichte veröffentlicht. Darin enthalten sind Daten für das erste Halbjahr 2019 zur Bevölkerungsentwicklung, dem Arbeitsmarkt und weiteren Themenfeldern. Weiterlesen

Bürgerumfrage 2018: Detaillierte Ergebnisse veröffentlicht – Bürgerinnen und Bürger geben ihrer Stadt insgesamt gute Noten

Der Darmstädter Oberbürgermeister Jochen Partsch hat am Donnerstag (29.08.19) gemeinsam mit Dr. Jan Dohnke, Leiter Abteilung Statistik und Stadtforschung, die detaillierten Ergebnisse der Bürgerumfrage 2018 vorgestellt.

„Die regelmäßige Befragung der Bevölkerung ist ein unverzichtbarer Baustein der kommunalen Beteiligungskultur geworden. Die hohe Beteiligung ist ein wichtiges Zeichen, dass die Bürgerinnen und Bürger diese Stadt mitgestalten wollen“, erklärte Oberbürgermeister Jochen Partsch. „Die Meinung der Bürgerinnen und Bürger in Kurzform, die sich aus der Bürgerumfrage 2018 ergibt, ist: Darmstadt ist eine wachsende und moderne Großstadt mit sehr hoher Lebensqualität“, so Partsch weiter. Weiterlesen

Wissenschaftsstadt Darmstadt veröffentlicht Wahlstatistik zur Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl 2017Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat kürzlich die Ergebnisse und Analysen der repräsentativen Wahlstatistik für die Bundestagwahl 2017 im Rahmen der Statistischen Berichte (Heft 1/2017) veröffentlicht. Dabei findet sich die stärkste Auffälligkeit im Vergleich zu früheren Auswertungen im Bereich der Wahlbeteiligung der Darmstädterinnen und Darmstädter: Erstmals seit vielen Jahrzehnten haben sich die jungen Wählerinnen und Wähler im gleichen Maß an der Bundestagswahl beteiligt wie die älteren. Weiterlesen

173 000 Einwohner im Jahr 2030: Neuer Demografiebericht liegt vor

Langer LudwigDarmstadt hat aktuell bereits rund 160 000 Einwohner; perspektivisch sind 173 000 Darmstädterinnen und Darmstädter bis 2030 möglich. Dies geht aus dem soeben fertiggestellten Demografiebericht für die Wissenschaftsstadt Darmstadt hervor. Er zeigt die Perspektiven für die Bevölkerungsentwicklung auf und nennt viele wichtige Detailinformationen für die weitere Stadtentwicklung. Weiterlesen

Wissenschaftsstadt Darmstadt veröffentlicht Statistische Berichte zum ersten Halbjahr 2016

Das Amt für Wirtschaft und Stadtentwicklung der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat die neuesten Statistischen Berichte in einem Heft aufbereitet. Neben Statistikdaten zum ersten Halbjahr 2016 werden im neuen Bericht nun erstmals auch differenzierte Daten zu Darmstädter Menschen mit Migrationshintergrund veröffentlicht. Weiterlesen

Oberbürgermeister Jochen Partsch stellt Ergebnisse der städtischen Bürgerumfrage 2015 vor

Neues RathausDer Oberbürgermeister der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Jochen Partsch, hat am Freitag (04.11.16) die Ergebnisse und die dazugehörige Publikation der städtischen Bürgerumfrage 2015 vorgestellt. Bürgerinnen und Bürger konnten auf Basis einer repräsentativen Stichprobe ihre Meinung zu wichtigen städtischen Fragestellungen äußern. Die gesamtstädtischen Ergebnisse wurden bereits in 2015 veröffentlicht, eine genauere Darstellung mit vielen Einzelergebnissen und Auswertungen liegt jetzt vor. Weiterlesen