Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Soziales | DarmstadtNews.de - Part 2

Soziales

Umsonstladen in der Postsiedlung öffnet

4. Juni 2020 | von | Kategorie: Soziales, Tipp

Der Umsonstladen für die Postsiedlung und Darmstadt öffnet am 6. Juni 2020 um 14 Uhr, in der Bessunger Straße 132, seine Pforten. Die Idee des Umsonstladens ist einfach: Viele Leute haben Dinge, die sie nicht mehr gebrauchen können oder wollen. Diese liegen oft nutzlos herum, denn „eigentlich sind sie zu schade zum Wegwerfen“. Andere Menschen […]



Merck spendet insgesamt zwei Millionen FFP2-Masken – unter anderem nach Deutschland, Frankreich und in die USA

12. Mai 2020 | von | Kategorie: Soziales

Merck spendet insgesamt zwei Millionen FFP2-Masken – unter anderem nach Deutschland, Frankreich und in die USA. Das Unternehmen trägt die Kosten für den Einkauf und den Transport der Schutzausrüstung. Die Spende soll vor allem dem Personal im Gesundheitswesen helfen; die Verteilung der Schutzmasken übernehmen die entsprechenden Behörden und Träger.



Magistrat beschließt Freistellung der Elternentgelte und Kostenbeiträge in städtischen Kindertagesstätten und der Kindertagespflege für Mai und so lange, wie das Betretungsverbot in den Kinderbetreuungseinrichtungen gilt

30. April 2020 | von | Kategorie: Info, Jugend, Soziales

Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in seiner Sitzung am Mittwoch  (29.04.20) beschlossen, die Kita-Entgelte und Kostenbeiträge städtischer Kindertagesstätten und die Kindertagespflege für die Dauer des Betretungsverbots aufgrund der Covid-19-Pandemie weiter auszusetzen. Die Kinderbetreuungseinrichtungen sind aufgrund der Verordnungen der hessischen Landesregierung derzeit nur für die Notbetreuung für einen begrenzten Personenkreis geöffnet.



Covid-19-Krise: Große Resonanz auf Spendenaufruf von OB Partsch für Darmstadts Partnerstadt Brescia – 35.000 Euro gesammelt – 5000 Atemschutzmasken in Brescia angekommen

29. April 2020 | von | Kategorie: Soziales

Nach dem Spendenaufruf von Oberbürgermeister Jochen Partsch für Darmstadts besonders stark von Covid-19 betroffene italienische Partnerstadt Brescia am 3. April 2020 bedankt sich die Wissenschaftsstadt Darmstadt bei den Darmstädter Bürgerinnen und Bürgern für die große Resonanz. Auf dem von der Wissenschaftsstadt Darmstadt eingerichteten Spendenkonto sind bis heute knapp 25.000 Euro zusammengekommen. Auf Initiative des Ausländerbeirates, […]



Covid-19-Pandemie: Vivarium fehlen wichtige Einnahmen – Tierfreunde können den Zoo mit Spenden unterstützen

27. April 2020 | von | Kategorie: Soziales, Umwelt

Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist der Zoo Vivarium seit dem 17. März 2020 für das Publikum geschlossen. Dadurch fehlen dem Darmstädter Tiergarten wichtige Einnahmen. Denn die Kosten für Tierfutter, tierärztliche Behandlungen, das Zoopersonal, Strom, Wasser und Wärme fallen trotz Schließung weiter an.



Vivarium: Handy-Sammelaktion wird fortgesetzt

19. April 2020 | von | Kategorie: Soziales

Auch in Zeiten von Covid-19: Das Vivarium ruft weiter zum Spenden alter Handys auf. Schon seit Februar 2017 beteiligt sich Darmstadts Tiergarten an der Sammelaktion „Ein Handy für den Gorilla“, die von der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt (ZGF) ins Leben gerufen worden ist. Dafür steht im Darmstädter Zoo-Shop eine Sammelbox bereit, in die die Besucherinnen und […]



Spende an die Kinderkliniken

17. April 2020 | von | Kategorie: Soziales

Die Huada-Chinesisch-Schule Darmstadt e.V. spendete den Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret Masken im Wert von insgesamt ca. 2.400 Euro. Bei der Spende handelt es sich um 3000 Stück Mund-Nasen-Schutz Masken und 125 Stück FFP2 Masken. Die Schulleiterin Frau Hongyan Su überbrachte zwei große Pakete. Kinderkrankenpfleger Torsten Pöllmann nahm die Schutzausrüstung dankend entgegen.



Merck unterstützt Darmstadt in der Corona-Krise

17. April 2020 | von | Kategorie: Soziales

Weltweit gibt es derzeit Lieferengpässe bei der Versorgung mit FFP2-Masken und Desinfektionsmittel. Krankenhäuser, Rettungsdienste und Pflegeeinrichtungen in Darmstadt haben jedoch im Zuge der Corona-Krise nach wie vor einen deutlich erhöhten Bedarf. Aus diesem Grund spendet Merck der Stadt 50.000 Liter Desinfektionsmittel und 40.000 FFP2-Atemschutzmasken.



Wissenschaftsstadt Darmstadt bietet auch in Zeiten Sozialer Distanz Qualifizierungen für auf dem Arbeitsmarkt benachteiligte Menschen an

15. April 2020 | von | Kategorie: Soziales

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt bietet auch in Zeiten Sozialer Distanz eine berufliche Basisqualifizierung an. Möglich wird dies unter anderem durch eine im Projekt „Digital dran bleiben für meine Zukunft“ entwickelte App: „Aktuell wie nie zuvor ist in Zeiten der Sozialen Distanz die Nutzung digitaler Medien und Techniken, um miteinander zu kommunizieren, gerade auch im Bereich der […]



h_da spendet 4.000 Mundschutzmasken an Elisabethenstift und Deutsches Rotes Kreuz

6. April 2020 | von | Kategorie: Soziales

Die Hochschule Darmstadt hat 4.000 Mundschutzmasken an das Elisabethenstift und an das Deutsche Rote Kreuz gespendet. Jeweils 2.000 Masken gingen an das Seniorenzentrum am Agaplesion Elisabethenstift und an das Deutsche Rote Kreuz (DRK-Kreisverband Darmstadt-Stadt).