Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Synagoge | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Synagoge ’

Liberale Synagoge-Rundgang

19. März 2019 | von | Kategorie: Kultur

Der Förderverein Liberale Synagoge veranstaltet unter dem Motto „Zukunft braucht Erinnerung“ am Sonntag, 24. März 2019, um 14.30 Uhr einen kostenlosen, zweistündigen Rundgang „Jüdisches Darmstadt – Auf den Spuren der Liberalen Synagoge, eines NS-Verbrechens und vergessener Darmstädter Juden“.



Liberale Synagoge-Rundgang zum 143. Jahrestag des Gotteshauses

19. Februar 2019 | von | Kategorie: Kultur

Der Förderverein Liberale Synagoge veranstaltet zum 143. Jahrestag des Jüdischen Gotteshausessunter dem Motto „Zukunft braucht Erinnerung“ am Samstag,  23. Februar 2019, um 14.30 Uhr einen kostenlosen, zweistündigen Rundgang „141 Jahre Liberale Synagoge – Auf den Spuren des Jüdischen Darmstadts,  eines NS-Verbrechens und vergessener Darmstädter Juden“. Der spezielle Rundgang führt diesmal nicht nur durch die Gedenkstätte […]



Erinnerungsort Liberale Synagoge: Öffnungszeiten anlässlich des Gedenktages an die Opfer des Holocaust im Januar und öffentliche Führungen in 2019

25. Januar 2019 | von | Kategorie: Kultur

Anlässlich des Gedenktages an die Opfer des Holocaust ist der Erinnerungsort Liberale Synagoge auf dem Gelände des Klinikums, erreichbar über den Zugang Bleichstraße (zwischen Neubau und Bleichstraße 19), am Sonntag, 27. Januar, und am Montag, 28. Januar 2019, von 11.30 bis 16 Uhr geöffnet. Die Gedenkstätte der Liberalen Synagoge kann jeden Mittwoch und Sonntag von […]



Liberale Synagoge-Rundgang

21. November 2018 | von | Kategorie: Veranstaltung

Der Förderverein Liberale Synagoge veranstaltet im Zeichen des 80. Jahrestags der Novemberpogrome von 1938 und des 15. Jahrestags der wiederentdeckten Liberale Synagoge-Funde einen Liberale Synagoge-Rundgang am (Toten-) Sonntag, 25. November 2018, 14.30 Uhr. Treffpunkt: In der Gedenkstätte (Zugang via Empore), Klinikumsgelände, Wege-Zugang via Bleichstraße / Höhe Gagernstraße oder via Julius-Landsberger-Platz.



Wissenschaftsstadt Darmstadt, Jüdische Gemeinde und TU Darmstadt erinnern an Reichspogromnacht

8. November 2018 | von | Kategorie: Veranstaltung

Mit einem Veranstaltungsprogramm vom 8. bis 11. November 2018 erinnern die Wissenschaftsstadt Darmstadt, die Jüdische Gemeinde und die TU Darmstadt in diesem Jahr an die Reichspogromnacht am 9. November 1938.



Jüdisches Darmstadt – Auf den Spuren der 1938 zerstörten Liberalen Synagoge und des Novemberpogroms

17. Oktober 2018 | von | Kategorie: Veranstaltung

Der Förderverein Liberale Synagoge veranstaltet unter dem Motto „Zukunft braucht Erinnerung“ am  Sonntag, 21. Oktober 2018, um 14.30 Uhr einen zweistündigen Rundgang „Jüdisches Darmstadt – Auf den Spuren der ehemaligen Liberalen Synagoge, eines NS-Verbrechens und vergessener Darmstädter Juden“. Eintritt: 6 Euro.



Förderverein Liberale Synagoge: Jüdisches Darmstadt – Auf den Spuren der 1938 zerstörten Liberalen Synagoge

18. September 2018 | von | Kategorie: Veranstaltung

Der Förderverein Liberale Synagoge lädt ein zum Spezial-Rundgang in der Gedenkstätte Liberale Synagoge am Sonntag (23.09.18) um 14.30 Uhr. Vor 142 Jahren wurde das Jüdische Gotteshaus an der Friedrichstr./Fuchsstr. feierlich eingeweiht. Am 23. Februar 1876 hatte Rabbiner Julius Landsberger im Beisein der gesammelten Darmstädter Prominenz die Thora in die Heilige Lade getragen.



Schüler führen durch die Gedenkstätte Liberale Synagoge

5. September 2018 | von | Kategorie: Tipp

Die Gedenkstätte der Liberalen Synagoge auf dem Gelände des Klinikums bietet am „Tag des offenen Denkmals“ am 9. September 2018 eine Führung von Schülern durch die ehemalige Synagoge von 1876, die in der Pogromnacht 1938 durch die Nationalsozialisten zerstört wurde, an.



Wissenschaftsstadt Darmstadt und Jüdische Gemeinde feiern Jüdische Kulturwochen

11. August 2018 | von | Kategorie: Kultur

Die Jüdische Gemeinde und die Wissenschaftsstadt Darmstadt laden in diesem Jahr vom 15. August bis zum 24. November erstmals zu den ‚Jüdischen Kulturwochen 2018‘ ein. Anlass ist das 30-jährige Jubiläum der Darmstädter Gemeinde, das mit einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm an acht Orten und 13 Events in der Stadt gefeiert werden soll.



Darmstadt trauert um Johanna Fränkel

3. April 2018 | von | Kategorie: Lokal

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt trauert um Johanna Fränkel (1925-2018), Vorstandsmitglied der Jüdischen Gemeinde Darmstadt und viele Jahre auch deren stellvertretende Vorsitzende. „Mit Hanka Fränkel verliert Darmstadt, verliere auch ich ganz persönlich eine gute Freundin“, erklärte Oberbürgermeister Jochen Partsch am Dienstag, 3. April 2018, in einem kurzen Nachruf.