Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Bürgerinitiative | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Bürgerinitiative ’

Bauvorhaben Kastanienallee / Elfeicher Weg

23. Juli 2020 | von | Kategorie: Lokal

Der Naturschutzbeirat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hatte sich kürzlich zum Vorentwurf für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan N 8.4.4 (Kastanienallee / Elfeicher Weg) geäußert. Diese Stellungnahme des Naturschutzbeirates wurde im Zuge der frühzeitigen Beteiligung nach Paragraf 4 des Baugesetzbuchs (BauGB) abgegeben. Der Naturschutzbeirat berät die Stadt; er hat nicht den Status eines eigenständigen Trägers öffentlicher Belange.



Magistrat beschließt formelle Unzulässigkeit des Bürgerbegehrens der Bürgerinitiative „Pro-Bürgerpark“ – Notwendige Anzahl an Unterschriften nicht erreicht

12. Dezember 2019 | von | Kategorie: Lokal

Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in seiner Sitzung vom Mittwoch (11.12.19) beschlossen, das Bürgerbegehren der Bürgerinitiative ‚Pro Bürgerpark Darmstadt‘ als formell unzulässig einzustufen und keinen Bürgerentscheid durchzuführen. Begründet wird die Unzulässigkeit mit der nicht erreichten Anzahl an dafür benötigten Unterschriften.



Errichtung eines Funkmasts in Eberstadt: Planungsdezernentin Dr. Barbara Boczek wendet sich mit Brief an Anwohner, kündigt Bürgerveranstaltung an

15. November 2019 | von | Kategorie: Lokal

In der Diskussion um den geplanten Funkmast der Deutschen Telekom in Eberstadt zur besseren Versorgung der Lincoln-Siedlung und des Ludwigshöhviertels wendet sich Planungsdezernentin Dr. Barbara Boczek mit einem Schreiben direkt an die Bürgerinnen und Bürger und kündigt darin auch eine gemeinsame Bürgerveranstaltung mit der Deutschen Telekom an.



Wissenschaftsstadt Darmstadt informiert zum Fristende für die Unterschriftensammlung zum Bürgerbegehren der Bürgerinitiative „Pro Bürgerpark“

25. Oktober 2019 | von | Kategorie: Lokal

Im Hinblick auf die in der Berichterstattung des Darmstädter Echo im Lokalteil Darmstadt vom 25. Oktober 2019, „2500 Unterschriften für den Bürgerpark“, formulierte Frist zur Einreichung der erforderlichen Unterschriften für das angestrebte Bürgerbegehren der Bürgerinitiative „Pro Bürgerpark“ stellt die Wissenschaftsstadt Darmstadt klar, dass die gesetzliche Frist dafür nicht wie berichtet am 7. November abläuft, sondern […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt stellt Schilder für freiwillige Tempo-30-Beschränkung in der Erbacher Straße auf

8. Oktober 2019 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat am Mittwoch (02.10.19) Schilder für eine freiwillige Tempo-30-Beschränkung in der Erbacher Straße aufstellen lassen. Damit appelliert die Stadt an alle Verkehrsteilnehmer, ihre Geschwindigkeit auf diesem Abschnitt aus Rücksicht auf die Anlieger freiwillig zu reduzieren und nimmt den Vorschlag einer Bürgerinitiative auf, dort eine dauerhafte Beschränkung auf Tempo-30 einzuführen. Eine solche ist […]



Neuer Ostparkweg: Durchs Grüne ins Grüne

28. April 2019 | von | Kategorie: Verkehr

Am Montag, 29. April 2019, eröffnet Stadträtin Barbara Akdeniz den neuen Ostparkweg, der eine naturnahe fußläufige Verbindung von der Innenstadt über den Woog bis zum Botanischen Garten schafft. An der öffentlichen Einweihung nehmen auch Vertreter der Bürgerinitiative Ostparkweg, die sich für dieses Projekt starkgemacht hat, und der TSG 1846 teil.  Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger […]



DAVIA: Variantenuntersuchung zum Willy-Brandt-Platz dauert an

18. April 2018 | von | Kategorie: Verkehr

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt und die HEAG mobilo untersuchen weiterhin verschiedene Varianten zu einzelnen Detailpunkten im Rahmen des Projekts DAVIA. Die Planer von Stadt und Verkehrsunternehmen stehen bei der Abwägung dieser Untersuchungen im engen Austausch mit den direkt Betroffenen. Die Ergebnisse werden in den Abwägungsprozess zu den im Bürgergespräch vorgestellten Varianten zum Willy-Brandt-Platz sowie der Bürgerinitiative […]



Nachhaltige Ernährung und ökologische Landwirtschaft: Vortragsreihe „Energie für die Zukunft“ startet

18. Oktober 2015 | von | Kategorie: Wissenschaft

Menschen, die sich für nachhaltige Ernährung und ökologische Landwirtschaft lokal, regional und global engagieren, kommen während der am 19. Oktober 2015 startenden „Energie für die Zukunft“-Vortragsreihe in der Centralstation zu Wort. Immer montags um 19 Uhr laden die Hochschule Darmstadt (h_da), das „ENTEGA NATURpur Institut“ und die Wissenschaftsstadt Darmstadt in Kooperation mit der Centralstation Referentinnen […]



Einsatz für Versöhnung: Mevlüde Genç erhält den „Erasmus Kittler Preis“

26. März 2015 | von | Kategorie: Soziales

Mevlüde Genç ist von der HSE Stiftung für ihren Einsatz für Versöhnung und Toleranz der Nationen und Religionen ausgezeichnet worden. Der deutschen Staatsbürgerin türkischer Herkunft, die bei dem ausländerfeindlichen Brandanschlag 1993 in Solingen zwei Töchter, zwei Enkelinnen und eine Nichte verloren hat, wurde am 25. März 2015 in Darmstadt der „Erasmus Kittler Preis“ verliehen.



Sechs Fahrradstraßen für Darmstadt – Radverkehr in der Stadt soll attraktiver werden

26. April 2012 | von | Kategorie: Verkehr

„Das Radfahrpotential in Darmstadt ist groß und bei weitem noch nicht ausgeschöpft: Wir wissen, dass rund die Hälfte der Autofahrten in Darmstadt höchstens fünf Kilometer lang sind und damit also in idealer Radfahrentfernung liegen. Insgesamt verfügt die Stadt über 160 Kilometer Radwege, ausgewiesene Fahrradstraßen sind bisher noch nicht dabei. Das soll sich in Kürze ändern. […]