Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Corona-Virus | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Corona-Virus ’

Hessen: Coronavirus-Schutzverordnung verlängert und angepasst

17. August 2021 | von | Kategorie: Info

Die Hessische Landesregierung hat am Dienstag (17.08.21) die bestehende Coronavirus-Schutzverordnung für vier Wochen verlängert und an die Ergebnisse der Bund-Länder-Konferenz angepasst. „Angesichts kontinuierlich steigender Infektionszahlen bleiben Abstands- und Hygieneregeln für alle weiter wichtig“, sagte der stellvertretende Ministerpräsident Tarek Al-Wazir im Anschluss an die Kabinettsitzung. Er rief alle, die sich bislang noch nicht haben impfen lassen […]



Einfach-Impfungen für Kurzentschlossene: Sonderimpftag mit Johnson & Johnson im Impfzentrum Darmstadt

3. August 2021 | von | Kategorie: Info

Für alle, die ihren Impfschutz gerne mit nur einer Impfung abdecken möchten, bietet das Impfzentrum Darmstadt am 5. August 2021 einen Sonderimpftermin für eine einmalige Covid-19-Schutzimpfung mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson an. Eine Zweitimpfung ist bei diesem Impfstoff nicht notwendig – bereits nach einer Impfstoffdosis ist die volle Immunisierung gegeben.



Inzidenz weiterhin unter 35

29. Juli 2021 | von | Kategorie: Info

Da die Wissenschaftsstadt Darmstadt am Donnerstag, 29. Juli 2021, den fünften Tag in Folge unter einer Inzidenz von 35 liegt, tritt die am 24. Juli erlassene Allgemeinverfügung der Stadt, die das aktuelle Eskalationskonzept des Landes Hessen auf kommunaler Ebene rechtlich umsetzt, am Freitag, 30. Juli 2021, 0 Uhr automatisch außer Kraft.



Impfungen für Kurzentschlossene: „Happy Hour“ im Impfzentrum Darmstadt vom 26. bis 30. Juli – Tag der offenen Tür am 31. Juli – Familientag am 1. August

23. Juli 2021 | von | Kategorie: Tipp

Aufgrund der sehr guten Erfahrungen bietet das Impfzentrum Darmstadt wieder eine „Happy Hour“ für Impfungen an. Vom 26. bis zum 30. Juli 2021 können sich Interessierte ohne Voranmeldung jeweils von 18 bis 21 Uhr im darmstadtium impfen lassen. Verimpft wird jeweils ein mRNA-Impfstoff, die Impfwilligen müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Mitgebracht werden müssen ein […]



Polizei erneut in der Orangerie gefordert – 5 Festnahmen nach Flaschenwürfen

23. Mai 2021 | von | Kategorie: Polizei

Am späten Samstagabend (22.05.2021) hatten sich Jugendliche und Heranwachsende in Orangerie in Darmstadt getroffen und durch ihr Verhalten erneut den Einsatz der Polizei gefordert.



Versammlungslagen führen zu Polizeieinsatz und Verkehrsbeeinträchtigungen

29. April 2021 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Aufgrund mehrerer Versammlungslagen und eines damit verbundenen größeren Polizeieinsatzes kann es am Freitag (30.04.21) ab den Nachmittagsstunden zu Verkehrsbehinderungen in der Darmstädter Innenstadt kommen.



Hessen setzt Bundesinfektionsschutzgesetz um

24. April 2021 | von | Kategorie: Info

In Hessen werden die Regelungen des Bundesinfektionsschutzgesetzes übernommen. Die Hessische Landesregierung hat zudem Anpassungen an den bestehenden Corona-Verordnungen beschlossen.



Schlossgrabenfest 2021 abgesagt

1. April 2021 | von | Kategorie: Kultur

Bis zuletzt hatten die Veranstalter von Hessens größtem Musikfestival gehofft, dass es nach der Absage im letzten Jahr, endlich dieses Jahr zu einer Neuauflage von Hessens größtem Musikfestival Schlossgrabenfesten kommen kann. Doch nun die traurige Gewissheit, dass daraus auch 2021 noch nichts wird. Die Veranstalter und der Oberbürgermeister der Wissenschaftsstadt Darmstadt gaben am Mittwoch, der […]



Versammlungslagen am Sonntag – Polizeieinsatz und Verkehrsbeeinträchtigungen

26. März 2021 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Aufgrund mehrerer Versammlungslagen und eines damit verbundenen größeren Polizeieinsatzes kann es am Sonntag (28.03.21) zu Verkehrsbehinderungen, insbesondere im Bereich rund um die Nieder-Ramstädter Straße sowie der Innenstadt kommen.



Landeskriminalamt warnt vor möglichen Betrugsmaschen im Zusammenhang mit Corona-Impfungen

10. März 2021 | von | Kategorie: Info

Kriminelle haben sich die COVID-19-Pandemie in den vergangenen Monaten zu Nutze gemacht: Insbesondere versuchen sie mit neuen Betrugsmaschen an Geld und Wertsachen zu gelangen. Seit Beginn der bundesweiten Impfkampagne wurde auch dieses Thema vereinzelt für Betrugsmaschen in Hessen eingesetzt.