Mörfelden-Walldorf: Nach Unfall mit zwei Toten auf der A 5 – Autobahnpolizei sucht weitere Zeugen

Nach einem schweren Verkehrsunfall am Donnerstagabend (22.02.24), gegen 23.00 Uhr, in Höhe der Anschlussstelle Langen / Mörfelden-Walldorf, bei dem ein 51 Jahre alter Fahrer eines Langholztransporters und ein 67-jähriger Autofahrer auf der A 5 ums Leben kamen, suchen die Beamtinnen und Beamten der Autobahnpolizei zur weiteren Klärung des Unfallgeschehens Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können oder anderweitig relevante Beobachtungen in diesem Zusammenhang gemacht haben, die der Polizei bei der Rekonstruktion des Unfalls weiterhelfen könnten. Weiterlesen

Biblis: 26-Jähriger mit Pfefferspray attackiert – Zeugen gesucht

Nach einer Auseinandersetzung zwischen drei Unbekannten und einem 26 Jahre alten Mann in der Unterführung des Bahnhofs in Biblis am Sonntagmorgen (25.02.24), kurz nach 5.00 Uhr, sucht die Polizei nach Zeugen. Weiterlesen

RP bilanziert hessischen Weinanbau 2023

Das Weinbau-Dezernat des Regierungspräsidiums (RP) Darmstadt hat die jüngsten Meldungen der hessischen Betriebe zur Traubenernte und Weinerzeugung ausgewertet. Im Anbau-Jahr 2023 gab es in beiden hessischen Anbaugebieten mit jeweils über 7000 Litern pro Hektar überdurchschnittliche Erträge, auch wenn es im kaum Eiswein gab. Weiterlesen

Scharbach (Grasellenbach): Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses komplett ausgebrannt

Um kurz nach 09:30 Uhr am Sonntagmorgen (25.02.24) meldete eine Hotelangestellte in Grasellenbach der Rettungsleitstelle Bergstraße einen Dachstuhlbrand im benachbarten Wohnhaus. Dieses verfügt über drei Wohnungen auf drei Ebenen. Weiterlesen

Lampertheim-Hüttenfeld: Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Am Donnerstag (22.02.2024), um kurz nach 18 Uhr, kam es auf der L3111 zwischen Viernheim und Lampertheim-Hüttenfeld zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine Frau tödlich verletzt wurde. Weiterlesen