Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. DarmstadtNews.de | Nachrichten aus Darmstadt und Umgebung


SERVICE: Der DarmstadtNews.de-Newsletter

Aktuelle News

Die neusten Nachrichten auf DarmstadtNews.de

  • Corona-Neuinfektionen steigen weiter – Kontaktreduzierung dringend notwendig
  • 31-Jähriger sorgt für Polizeieinsatz
  • Oberbürgermeister Jochen Partsch unterstützt Vertreterinnen und Vertreter von Betriebsräten und ver.di beim Erhalt des Telekom-Standortes Darmstadt
  • Krisenstab zur Covid-19-Pandemie: Impfambulanz im darmstadtium öffnet für alle am 1. Dezember 2021 – Austausch zur Kinderimpfung – 71 neue Fälle am Freitag – Inzidenz steigt auf 301,6
  • Impfambulanz der Stadt im darmstadtium startet – Montag (29.11.) und Dienstag (30.11.21) zunächst Impfungen für Personen der kritischen Infrastruktur, ab Mittwoch (1.12.21) dann für alle
  • TU-Studierenden-Team erhält Hessischen Hochschulpreis
  • Wissenschaftsstadt Darmstadt stattet städtische Kindertagesstätten mit 150 mobilen Luftfiltergeräten und 237 CO2-Ampeln aus
  • Gegen Sexismus: Wissenschaftsstadt Darmstadt unterzeichnet gemeinsame Erklärung des Bundesfrauenministeriums und des Deutschen Städtetags
  • Wissenschaftsstadt Darmstadt informiert zu 2G-Regel im Zoo Vivarium: Weiterhin Zutritt für Geimpfte und Genesene
  • Mobile Impfteams: Termine und Standorte
  • Aufgrund der aktuellen Lage: Absage des Adventskonzerts im Staatstheater Darmstadt
  • Eisen statt kritischer Metalle – Neuer Sonderforschungsbereich der TU Darmstadt forciert nachhaltige Ressourcennutzung
  • Ab sofort 2G-Regel im Hessische Landesmuseum Darmstadt
  • Abschluss der Umgestaltung: Wissenschaftsstadt Darmstadt führt Baumpflanzungen in der Grafenstraße durch
  • Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht – Fahrradfahrerin durch Unfall verletzt
  • 2G-Plus-Regelung am Staatstheater Darmstadt
  • Krisenstab zur Covid-19-Pandemie: Zusätzliche Impfambulanz im darmstadtium öffnet ab Montag, 29. November – 2G-Regel im Bereich Friedensplatz auf dem Weihnachtmarkt wird gut eingehalten – 126 Fälle am Mittwoch – Inzidenz bei 289,6
  • 25-Jähriger nach Widerstand vorläufig festgenommen
  • Ella Theiss liest im Künstlerkeller
  • Abfallkalender 2022: Eigenbetrieb für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen (EAD) weist auf Änderungen bei den Abfuhrterminen für die Papiersammlung 2022 in einigen Stadtgebieten hin
  • Mahnmal für die Opfer des Paragrafen 175: Werk des Würzburger Künstlers Matthias Braun wird am Haus der Geschichte aufgestellt
  • Nach Irritationen: Oberbürgermeister Jochen Partsch und Verleger Thomas Reinheimer erzielen Einvernehmen über geplanten Bildband zur Mathildenhöhe
  • Der Winter steht vor der Tür – umweltschonende Streumittel
  • Alice-Hospital: Aushub für die Tiefgarage abgeschlossen
  • Aus Südhessen in die Republik: Erfolgsmodell Digitalstadt Darmstadt zieht Bilanz
  • Aktuelles

    Corona-Neuinfektionen steigen weiter – Kontaktreduzierung dringend notwendig

    Wie das Robert-Koch-Institut (RKI) am Samstag (27.11.21) mit Stand 03.13 Uhr mitteilte, erreicht die Wissenschaftsstadt Darmstadt eine Sieben-Tage-Inzidenz von 316,6 (Neuinfektionen mit dem COVID-19-Virus pro 100.000 Einwohner*innen binnen sieben Tagen) (205,4 vor einer Woche). [Weiter…]

    Impfambulanz der Stadt im darmstadtium startet – Montag (29.11.) und Dienstag (30.11.21) zunächst Impfungen für Personen der kritischen Infrastruktur, ab Mittwoch (1.12.21) dann für alle

    Angesichts der dramatischen Entwicklung bei den Corona-Neuinfektionen baut die Wissenschaftsstadt Darmstadt aktuell mit Hochdruck eine zweite Impfambulanz im darmstadtium auf. Am Montag (29.11.) und Dienstag (30.11.21) sollen dort zunächst Personen der kritischen Infrastruktur ihre notwendige Booster-Impfung erhalten. Ab Mittwoch (1. Dezember 2021) ist die Impfambulanz Darmstadt im darmstadtium für alle Bürgerinnen und Bürger geöffnet. [Weiter…]

    Aus Südhessen in die Republik: Erfolgsmodell Digitalstadt Darmstadt zieht Bilanz

    Digitalstadt DarmstadtVier Jahre ist es her, als sich die Wissenschaftsstadt Darmstadt dazu aufmachte, sich zur digitalen Stadt weiterzuentwickeln. Unterstützt wurde sie dabei von dem Land Hessen, ideell als auch finanziell. Mit dem Ausklang dieses Jahres ist das Ende der finanziellen Landesförderung erreicht und so zog die Digitalstadt Darmstadt heute gemeinsam mit der Hessischen Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung Prof. Dr. Kristina Sinemus, Darmstadts Oberbürgermeister Jochen Partsch und Darmstadts Chief Digital Officer Professor Michael Waidner bei einer virtuellen Pressekonferenz Bilanz. [Weiter…]

    Krisenstab zur Covid-19-Pandemie: Impfangebot in der Wissenschaftsstadt Darmstadt soll deutlich ausgeweitet werden – OB appelliert an Besucherinnen und Besucher des Weihnachtsmarkts zur Einhaltung der AHA-Regeln – 30 neue Fälle am Montag – Inzidenz bei 237,5

    CoronavirusDer Covid-19-Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat sich in seiner Sitzung am Montag, 22. November 2021, weiter mit der Entwicklung des Infektionsgeschehens in der Stadt sowie mit den Möglichkeiten zu einer vom Land beschlossenen schnellen Ausweitung des Impfangebotes in der Wissenschaftsstadt Darmstadt beschäftigt. Dies war den politisch Verantwortlichen enorm kurzfristig am Samstagabend (20.11.21) mitgeteilt worden. [Weiter…]

    Wissenschaftsstadt Darmstadt erhält Bundesförderung für 5G-Projekte

    Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat am Donnerstag, 18. November 2021, in einer digitalen Veranstaltung 14 Konsortien um Kommunen und Landkreisen eine Förderung ihrer 5G-Projekte in Höhe von insgesamt 36,6 Millionen Euro überreicht. Darunter ist auch die Wissenschaftsstadt Darmstadt, die mit einem Förderbetrag von 1,45 Millionen Euro bedacht wurde. [Weiter…]

    Corona-Zahlen steigen weiter – Neuer Lockdown befürchtet

    Wie das Robert-Koch-Institut (RKI) am Samstag (20.11.21) mit Stand 03.12 Uhr mitteilte, erreicht die Wissenschaftsstadt Darmstadt eine Sieben-Tage-Inzidenz von 205,4 (Neuinfektionen mit dem COVID-19-Virus pro 100.000 Einwohner*innen binnen sieben Tagen) (153,3 vor einer Woche). [Weiter…]

    Ella Theiss liest im Künstlerkeller

    Am 2. Dezember 2021, um 19 Uhr 30 (Einlass 19 Uhr), liest Ella Theiss aus ihrem historischen Roman ‚Darmstädter Nachtgesänge‘ Düsseldorf: Edition Oberkassel 2021 im Künstlerkeller im Residenzschloss Marktplatz 15, 64283 Darmstadt für die LiteraturInitiative im Verein Darmstadt KulturStärken e. V. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Kultur
    TU-Studierenden-Team erhält Hessischen Hochschulpreis

    Für die Ringvorlesung „Naturwissenschaftler:innen in Gesellschaft, Akademie und Industrie – Hürden und Chancen“ (NaGAI) sind vier Promotions- und Masterstudierende aus dem Fachbereich Chemie der TU Darmstadt am Donnerstag (25.11.21) als studentische Initiative mit dem Hessischen Hochschulpreis für Exzellenz in der Lehre ausgezeichnet worden. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Wissenschaft
    Oberbürgermeister Jochen Partsch unterstützt Vertreterinnen und Vertreter von Betriebsräten und ver.di beim Erhalt des Telekom-Standortes Darmstadt

    Oberbürgermeister und Wirtschaftsdezernent Jochen Partsch hat sich in der KW 46/2021 anlässlich der Übergabe einer Petition von mehr als 900 Beschäftigten zum Erhalt des Telekom-Standortes Darmstadt mit Vertreterinnen und Vertretern der Telekom-Betriebsräte und ver.di getroffen, um sich zur Zukunft des Standorts Darmstadt auszutauschen. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Wirtschaft
    31-Jähriger sorgt für Polizeieinsatz

    Am Freitagvormittag (26.11.21) hantierte ein betrunkener Mann am Darmstädter Hauptbahnhof mit einer Pistole und sorgte für einen Polizeieinsatz.

    Ein 27-jähriger Busfahrer alarmierte gegen 10.30 Uhr die Polizei, weil ihn dort ein Mann mit einer Pistole bedroht haben soll. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Polizei
    Die Lilien bezwingen auch den Ligaprimus

    SV Darmstadt 98Das nächste berauschende Heimspiel. Der SV Darmstadt 98 hat sich gegen den FC St. Pauli am Samstag (20.11.21) völlig verdient mit 4:0 (4:0) durchgesetzt. Den Grundstein legten die Lilien bereits im ersten Durchgang, als sie wie entfesselt aufspielten und durch Tietz (6.), Manu (29.) sowie Luca Pfeiffer (39., 41.) gleich vier Mal jubeln durften. Zum ausführlichen Spielbericht…


    Aus der Rubrik: Sport
    Sonntagsspaziergang über die Rosenhöhe – Was machen Tiere und Pflanzen im Winter?

    Für Sonntag, 28. November 2021, um 14 Uhr, lädt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in Darmstadt zum Sonntagsspaziergang zum Thema „Was machen Tiere und Pflanzen im Winter?“ ein. Es gelten 3G-Regeln. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Umwelt
    Gegen Sexismus: Wissenschaftsstadt Darmstadt unterzeichnet gemeinsame Erklärung des Bundesfrauenministeriums und des Deutschen Städtetags

    Jochen Partsch, Oberbürgermeister der Wissenschaftsstadt Darmstadt, und Bürgermeisterin Barbara Akdeniz haben jetzt die gemeinsame Erklärung des Deutschen Städtetages und des Bundesfrauenministeriums gegen Sexismus und sexuelle Belästigung unterzeichnet. Anlass ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen, der jährlich am 25. November begangen wird. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Pressemitteilung
    Abschluss der Umgestaltung: Wissenschaftsstadt Darmstadt führt Baumpflanzungen in der Grafenstraße durch

    Zum Abschluss des Umbaus der Grafenstraße führt die Wissenschaftsstadt Darmstadt aktuell als letzten Baustein Baumpflanzungen durch. Insgesamt werden 16 neue Baumstandorte bepflanzt. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Lokal