Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. 24. März 2015 | DarmstadtNews.de

Archiv für 24. März 2015

Wissenschaftsstadt Darmstadt verteilt rund 40.000 Blütenzwiebeln für einen farbenfrohen Frühling 2015 im Stadtgebiet

24. März 2015 | von | Kategorie: Umwelt

Wie bereits in den vergangenen Jahren hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt im Herbst 2014 eine große Anzahl von Blumenzwiebeln im Stadtgebiet ausbringen lassen. Dafür wurden mehr als 40.000 Zwiebeln gesteckt. Darunter bekannte Pflanzen, wie große und kleine Narzissen, Tulpen und Krokusse in unterschiedlichen Farben und Wuchsformen aber auch weniger bekannte wie etwa Traubenhyazinthen (Muscari), Kaiserkrone (Fritilaria) […]



Initiative „Darmstadt genießt fair“ zeichnet Restaurants und Kantinen aus, die kontinuierlich vegetarische und vegane Hauptgerichte anbieten

24. März 2015 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt, der Caritasverband Darmstadt e.V. und die VEBU-Regionalgruppe Darmstadt haben im letzten Jahr unter dem Motto „Darmstadt genießt fair“ eine Mitmachinitiative gestartet, die auch in diesem Jahr aktiv ist. Sie hat das Ziel, in Darmstadt einen geringeren Fleischkonsum und einen verantwortungsvollen Umgang mit unseren Ernährungsgrundlagen zu erreichen.



Linie R: Verspätungen wegen Straßenbauarbeiten

24. März 2015 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Wegen Straßenbauarbeiten kommt es bis Sonntag (29.03.15) auf der Linie R im Berufsverkehr zu Verspätungen von teilweise über zehn Minuten. Die HEAG mobiBus setzt zu diesen Zeiten zusätzliche Fahrzeuge ein. Die Fahrgäste werden gebeten, gegebenenfalls einen früheren Bus zu nehmen. Fahrgäste mit Fahrtziel Böllenfalltor, Hauptbahnhof oder Nordbahnhof können auch auf die Straßenbahnlinie 2 sowie mit […]



Höchste Auszeichnung für Raumfahrt-Managerin der ESA in Deutschland

24. März 2015 | von | Kategorie: Wirtschaft

Jocelyne Landeau-Constantin, Kommunikationschefin der europäischen Raumfahrtagentur ESA am Kontrollzentrum ESOC in Darmstadt, wurde am Dienstag (24.03.15)  mit der Medaille der Organisation „Women in Aerospace – WIA – Europe“ ausgezeichnet. In ihrer Laudatio hob WIA-Vizepräsidentin Claudia Kessler das herausragende Engagement der Französin hervor.



Wissenschaftsstadt Darmstadt präsentiert Ergebnisse der Bürgerumfrage zu Grünflächen

24. März 2015 | von | Kategorie: Umwelt

Die Darmstädter Bürgerinnen und Bürger sind in hohem Maße zufrieden vor allem mit dem Angebot aber auch der Pflege der Grünflächen in ihrer Stadt. Das ist das Ergebnis einer Online-Umfrage zur Nutzung der Grün- und Parkanlagen in Darmstadt, an der sich die Wissenschaftsstadt Darmstadt kürzlich zum zweiten Mal beteiligt hat und die unter www.darmstadt.de/Stadtgruen eingesehen […]



Bürgermeister Rafael Reißer und Baudezernentin Cornelia Zuschke stellen Pläne für Neubau der Freiwilligen Feuerwehr Arheilgen vor

24. März 2015 | von | Kategorie: Lokal

Der Bürgermeister der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Rafael Reißer, und Baudezernentin Cornelia Zuschke haben am Montag (23.03.15) die Pläne für den am 19. März von der Darmstädter Stadtverordnetenversammlung beschlossenen Neubau eines Gerätehauses für die Freiwillige Feuerwehr in Arheilgen auf dem künftigen Baugelände in der Frankfurter Landstraße vorgestellt.



Literaturhaus Darmstadt: Frühjahrsprogramm 2015

24. März 2015 | von | Kategorie: Kultur

Beim „Heimspiel im Literaturland Hessen“ dürfen Autoren sich diesen Ort aussuchen. Alina Bronsky, die lange in Darmstadt gelebt hat und als Redakteurin bei der regionalen Tageszeitung Darmstädter Echo gearbeitet hat, kommt am 24. März wieder ins Literaturhaus Darmstadt. Dort liest sie aus ihren Büchern und spricht mit hr2-Moderatorin Tanja Küchle über Literatur die ihr wichtig […]



Alice History – Alice und die Darmstädter „Grünen Oasen“

24. März 2015 | von | Kategorie: Veranstaltung

Geschichte, Hintergründe und Wissenswertes über die Darmstädter Gartenkunst mit einem nächtlichen Besuch der Rosenhöhe und den beiden Mausoleen / Alice-Hospital und Volkshochschule Darmstadt bieten zweiten Rundgang wegen starker Nachfrage an.