Schlagwort-Archive: Arbeitsunfall

Wixhausen: 25-Jährige bei Arbeitsunfall schwer verletzt – Sachverständiger mit Untersuchung beauftragt

RettungshubschrauberBei einem Arbeitsunfall am Mittwoch (04.09.19) wurde eine 25 Jahre alte Frau schwer verletzt. Gegen 18 wurde die Polizei von der Rettungs-Leitstelle über den Vorfall auf dem Baustellengelände in der Messeler-Park-Straße informiert. Nach ersten Erkenntnissen war dort, aus noch nicht bekannten Gründen, ein Holzelement von einem Kran heruntergefallen und hatte die Arbeiterin getroffen. Die 25-Jährige, die aus Berlin kommt, wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Weiterlesen

Sturm in Südhessen – Über 40 Meldungen bei der Polizei

PolizeiAm Montag (04.03.19) war auch Südhessen vom Sturmtief „Bennet“ gebeutelt.

Über 40 Einsätze und Meldungen im Zusammenhang mit Sturmschäden verzeichnete das Polizeipräsidium Südhessen bis 15.00 Uhr. Neben einer Vielzahl an umgestürzten Bäumen und in deren Folge blockierten Straßen, wurden auch eher ungewöhnliche Sturmschäden wie ein umherfliegendes Zelt am Ortsausgang von Einhausen (Landkreis Bergstraße) oder ein vom Winde verwehtes Trampolin auf einem Feld Nahe Mörfelden-Walldorf (Landkreis Groß-Gerau) gemeldet. Weiterlesen

Arbeitsunfall in einem Firmenlabor in Arheilgen

RettungswagenFünf Firmenmitarbeiter sind am Mittwochmorgen (07.03.2012) bei einem Arbeitsunfall in einer Umfüllstation im Ottoweg verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen kam es gegen 8.30 Uhr beim Hantieren mit verschiedenen Stoffen zu einer Verpuffung.

Ein 17-jähriger Auszubildender erlitt dadurch schwere Gesichtsverletzungen, drei weitere Mitarbeiter leichtere Verletzungen. Ein weiterer Mitarbeiter stand unter Schockeinwirkung. Die vier direkt betroffenen Personen wurden sofort in Krankenhäuser gebracht. Lebensgefahr besteht nach derzeitigem Kenntnisstand nicht. Weiterlesen