Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Kurios | DarmstadtNews.de - Part 2

Kurios

Trickdiebstahl in Apotheke – Mit Muttermilch abgelenkt

28. Oktober 2014 | von | Kategorie: Kurios, Polizei

Ein fast unglaublicher Trickdiebstahl hat sich am Montagnachmittag (27.10.2014) in der Innenstadt in einer Apotheke abgespielt. Eine etwa 35-40 Jahre alte Frau betrat gegen 16.25 Uhr die Apotheke, angeblich um eine Muttermilch-Pumpe zu kaufen. Die Frau übergab der Kassiererin einen 200-Euroschein, ließ sich das Wechselgeld von über 180 Euro herausgeben, um dann plötzlich eine Brust […]



Stöhnen und Schreie – Polizei musste nicht eingreifen

10. Oktober 2014 | von | Kategorie: Kurios

Lautes Stöhnen und Schreie haben am späten Donnerstagabend (09.10.2014) beinahe zu einem Polizeieinsatz geführt. Eine besorge Bürgerin hatte die Laute im Bereich der Sieboldstraße in Darmstadt gehört und das 1. Polizeirevier informiert. Doch nach wenigen Minuten konnte die Anruferin selbst Entwarnung geben.



A5: „Supermario“ unterwegs auf der Autobahn

21. August 2014 | von | Kategorie: Kurios, Polizei

Ein Zeuge traute am Mittwochabend (20.08.2014) seinen Augen nicht, als er beim Befahren der Autobahn 5, plötzlich ein Auto mit den Kennzeichen „Mario 1“ vor sich hatte. Die alarmierte Streife der Polizeiautobahnstation Südhessen konnte den 51-jährigen Fahrer mit seinem roten Wagen im Bereich des Autobahnkreuzes Darmstadt stoppen.



In Metz falsch abgebogen und in Darmstadt gelandet – 86-jähriger Franzose macht unfreiwilligen Sonntagsausflug

18. November 2013 | von | Kategorie: Kurios

Mehr als 200 km in die falsche Richtung fuhr ein 86 Jahre alter Franzose bis er auf der A 67 bei Darmstadt wegen Benzinmangel liegen blieb. Der Mann war am Sonntag (17.11.2013), in den frühen Morgenstunden, in einem Ort in der Nähe von Metz mit seinem Fahrzeug gestartet. Die Fahrt sollte lediglich in den Nachbarort […]



Ausnüchterung eines Hotelgastes erforderlich

10. Juli 2013 | von | Kategorie: Kurios

Nicht mehr weiter wusste das Personal in einem Darmstädter Hotel in der Bleichstraße am Mittwochmittag (10.07.2013). Ein Hotelgast lag unbekleidet in seinem Zimmer und war nicht mehr wach zu bekommen. Alle Versuche, den Mann aufzuwecken waren gescheitert. Polizei und Rettungssanitäter mussten anrücken. Da ein medizinischer Notfall schnell ausgeschlossen werden konnte, nahm sich eine Streife des […]



Mann gibt seinen Schuhen ein Alibi

15. Mai 2013 | von | Kategorie: Kurios

Ein ungewöhnlicher Anruf ging am Mittwoch (15.05.2013) kurz nach Mitternacht bei den Beamten des 1. Polizeireviers in Darmstadt ein. Der männliche Anrufer meldete den Verlust seiner Sport-Laufschuhe, die er vor seiner Wohnungstür abgestellt hatte. Jedoch wollte der Anrufer nicht den Diebstahl des drei Jahre alten und rot-weißen Modells Asics der Größe 44/45 anzeigen, was auch […]



Schlange eingefangen

10. März 2013 | von | Kategorie: Kurios

Ober-Ramstadt. Die Polizei hat am Sonntagmittag (10.03.13) im Ortsteil Modau, in Höhe der Mühle Regenbogen, eine aggressive schwarze Erdnatter eingefangen. Die Schlange dürfte aus einem Terrarium ausgebüxt sein. Diese Spezies kommt in freier Wildbahn normalerweise lediglich in Nordamerika und Mexiko vor, ist hier aber frei käuflich und ohne Auflagen zu halten. Die nicht giftige Schlange […]



Erfolgreiche Fahndung nach Eichhörnchen

12. Februar 2013 | von | Kategorie: Kurios

Dass an Fastnacht alles etwas anders ist, ging auch an den Beamten der Polizeireviere nicht spurlos vorüber. So fahndeten am Montagabend (11.02.2013) mehrere Streifen nach einem Eichhörnchen. Eine Person wandte sich gegen 22.00 Uhr an das 2. Polizeirevier. Der Mann gab an, im Zug von Mainz nach Darmstadt, von einem Eichhörnchen bedroht worden und im […]



Frau mehrere Wochen von Taube gestalkt

18. Dezember 2012 | von | Kategorie: Kurios

Am Montagvormittag (17.12.2012) hat sich eine Frau aus Arheilgen mit einem ungewöhnlichen Fall an ihr zuständiges Polizeirevier gewandt. Die ratlose Frau berichtete den erstaunten Beamten, dass sie seit drei Wochen von einer Taube „gestalkt“ wird. Seit dieser Zeit halte sich das taubenblaugraue und offenbar sehr intelligente Tier in ihrem Garten oder auf der Terrasse auf. […]



Haare abgeschnitten – Polizei ermittelt wegen Körperverletzung

28. August 2012 | von | Kategorie: Kurios

Ein kurioser Fall wurde am Montagmorgen (27.08.2012) von der Mutter einer 14-Jährigen bei der Polizei angezeigt. Nach Schilderungen der Tochter war diese gegen 7.40 Uhr in der Karlstraße von einer noch unbekannten Frau angegriffen worden. Die Unbekannte hatte die sie an den Haaren gezogen und ihr mit einer großen Schere ein Büschel Haare abgeschnitten. Anschließend […]