Art of Eden: Treffpunkt für Kunst- und Naturliebhaber


12. Mai 2009 - 07:08 | von | Kategorie: Ausstellung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Botanischer GartenAm 16. und 17. Mai 2009 verwandelt sich der Botanische Garten der Technischen Universität Darmstadt wieder in ein künstlerisches Paradies: Dann findet im Botanischen Garten in der Schnittspahnstraße zum vierten Mal die Art of Eden statt.

Über 30 Künstlerinnen und Künstler stellen auf der Art of Eden ihre durchweg für Gärten geeignete Arbeiten aus wetterfesten Materialen wie Keramik, Stein, Holz und Glas aus. Sie präsentieren ihre Kunstobjekte und Installationen in der paradiesischen Natur des Gartens und geben Anregungen für den eigenen Garten.

Neben Kunstgenuss und Blütenzauber ist auf der Art of Eden auch Platz für Entspannung und kleine Erfrischungen: Auf der Sonnenterasse können sich die Besucher bei Speisen und Getränken stärken und den Botanischen Garten einfach genießen.

Die Ausstellung „Art of Eden“ präsentiert Kunst und Design zum Thema Garten und Landschaft. Der Eintritt kostet 5 Euro, Kinder haben freien Eintritt. Die Ausstellung ist an beiden Tagen von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

Quelle: TU Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen