Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. 20. Juli 2020 | DarmstadtNews.de

Archiv für 20. Juli 2020

Covid-19-Krisenstab: „Lage in der Emilia-Seniorenresidenz stabil“

20. Juli 2020 | von | Kategorie: Info

Die Lage in der Emilia-Seniorenresidenz ist stabil. Dies hat der Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt in seiner Sitzung am Montag, 20. Juli 2020, unter Leitung von Bürgermeister Rafael Reißer, festgestellt. In der Einrichtung hatte es in der Vorwoche einen Covid-19-Ausbruch gegeben. Wie das Gesundheitsamt mitteilte, sind fünf Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie fünf Bewohner und Bewohnerinnen positiv […]



Bürgermeister Rafael Reißer legt Kranz in Gedenken an die Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus auf dem Waldfriedhof nieder

20. Juli 2020 | von | Kategorie: Politik

Am 20. Juli 2020 jährte sich zum 76. Mal der Tag, an dem das von Claus Schenk Graf von Stauffenberg verübte Attentat auf Adolf Hitler misslungen ist. Anlässlich dieses Datums hat Bürgermeister Rafael Reißer zum Gedächtnis an die Widerstandskämpfer an der Gedenkstätte auf dem Waldfriedhof, einen Kranz niedergelegt.



Bezirksverwaltung und Meldestelle Wixhausen geschlossen

20. Juli 2020 | von | Kategorie: Info

Aus personellen Gründen bleiben die Bezirksverwaltung Wixhausen sowie die Meldestelle in der Zeit vom 24. bis einschließlich 31. Juli 2020 geschlossen. Bereits bestellte Ausweisdokumente können in dieser Zeit im Stadthaus I, Bürger- und Ordnungsamt, Abteilung Einwohnerwesen, Grafenstraße 30, abgeholt werden.



Unbekannter entblößt sich vor Passantin – Polizei erstattet Strafanzeige und sucht Zeugen

20. Juli 2020 | von | Kategorie: Polizei

Ein bislang noch unbekannter Täter hat am Sonntagmorgen (19.07.20) eine 61 Jahre alte Frau belästigt. Gegenüber der verständigten Polizei gab die Frau an, dass sich ein circa 30 Jahre alter Mann, gegen 8 Uhr, auf dem Parkplatz der Grube Prinz von Hessen in der Dieburger Straße, vor ihr entblößt und in schamverletzender Weise gezeigt hatte.



Griesheim: Spendenbox aus Moschee entwendet – Wer kann Hinweise geben?

20. Juli 2020 | von | Kategorie: Polizei

Unbekannte entwendeten aus einer Moschee in der  Griesheimer Dieselstraße die Spendenbox mit mehreren Tausend Euro. Der Sachverhalt wurde am Donnerstagabend (16.07.) bemerkt und kann bis zum Freitagnachmittag (10. Juli 2020) zurückliegen. Um an die Box gelangen, verschafften sich die Unbekannten nach derzeitigem Kenntnisstand mit Gewalteinwirkung übers Dach Zutritt zur Moschee.