Open Air Kino, Konzerte und Kabarett: Am 9. Juni startet das Sommerprogramm in der Freilichtbühne Seeheim-Jugenheim


7. Juni 2011 - 07:17 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Freilichtbühne Seeheim-JugenheimEs ist wieder soweit: Am Donnerstag, den 9. Juni 2011, startet das das Bergsträßer Open Air Kino von Filmseher in der Freilichtbühne Seeheim-Jugenheim. Jeweils mittwochs bis samstags laufen an lauen Sommerabenden im idyllischen Rondell der Freilichtbühne noch einmal die schönsten Filme der vergangenen zwölf Monate. Mit dabei: der beeindruckende, viel diskutierte und mehrfach ausgezeichnete Patchwork-Familienfilm „The Kids Are All Right“, die Seniorinnen-Power-Komödie „We want Sex“, der spannende Dokumentarfilm über unsere Lebensmittelindustrie und nachhaltige Landwirtschaft, „Good Food Bad Food“, die deutsch-türkische Heimatfilm-Komödie der etwas anderen Art, „Almanya“, die Verfilmung der Facebook-Entstehungsgeschichte, „The Social Network“, der leise, anrührende Freundschaftsfilm „Das Labyrinth der Worte“, der hochgelobte Ballerina-Thriller „Black Swan“ und der Oscar-Abräumer „The Kings Speech“ – um nur einige zu nennen. Zum Saisonstart am 9. Juni zeigt Filmseher den Klassiker um das wohl legendärste Kriminellenpärchen der Filmgeschichte, „Bonnie und Clyde“, und wie immer ist auch in diesem Jahr der Eintritt am ersten Abend frei.

Neben dem Open-Air-Kino hat Filmseher auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Live-Kulturprogramm auf die Beine gestellt. Los geht die Live-Saison mit dem Lions-Sommernachts-Konzert: Am 18. Juni gibt das Sinfonieorchester der Darmstädter Akademie für Tonkunst mit Unterstützung des Lions Club Seeheim ein besonderes Konzert im romantischen Rondell der Freilichtbühne: Klarinetten-Virtuosin Irith Gabriely präsentiert mit ihrer Interpretation u.a. von Mozarts Klarinettenkonzert eine Mischung aus Klassik und Klezmer. „Klarinette und Kammerorchester“, so der verheißungsvolle Titel. Irish Folk Musik steht am 23. Juni auf dem Programm, wenn Paddy goes to Holyhead Songs über Leben, Liebe und Whishy singen. Ein ganz besonderes Highlight erwartet die Gäste am 30. Juli. An diesem Abend heißt es: Bühne frei für Kabarett in der Freilichtbühne! Das Babenhäuser Pfarrerkabarett präsentiert ihr aktuelles Programm „Mose war ein Mehrteiler“. Am 27. August findet – nach den sensationellen Erfolgen in den vergangen vier Jahren – die nunmehr fünfte Open Air Dichterschlacht in Kooperation mit der Darmstädter Centralstation statt: Beim Poetry Slam lesen mehrere Dichter nacheinander aus ihren Werken und stellen sich dem Urteil des Publikums.

Alle Veranstaltungen finden in der denkmalgeschützten Freilichtbühne auf dem Gelände des Schuldorf Bergstraße in Seeheim-Jugenheim statt, Einlass ist jeweils ab 20 Uhr. Die Kinofilme starten mit Einbruch der Dunkelheit (Juni und Juli ca. 21.45 Uhr, August 21.30 Uhr), das Live-Kulturprogramm beginnt um 20.45 Uhr (Sommernachtskonzert um 20.00 Uhr). Das Open Air Kino findet bei jedem Wetter statt – also gegebenenfalls Decken und Regenschirme mitbringen. Mit den Live-Veranstaltungen wird in den angrenzenden Großen Saal ausgewichen, sollte das Wetter mal nicht so mitspielen. Kinotickets kosten 6,50 und können ab sofort am Infotelefon unter 06257 / 969366 reserviert werden, und auch der Kartenvorverkauf für das Live-Programm (Eintrittspreise liegen zwischen 5,50 und 23,- Euro, weitere Infos unter www.filmseher.de) läuft bereits: Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, zum Beispiel bei Fritz Tickets in Darmstadt (Grafenstraße 31), in der Musikbox im Kaufhaus Ganz (Bensheim, Hauptstraße 56), bei der Buchhandlung Zabel in Jugenheim (Ludwigstraße 4a) und an allen weiteren ztix-Vorverkaufsstellen (www.ztix.de), Tickettelefon: 06151 / 270927. Unter www.filmseher.de können die Karten auch direkt online gekauft und ausgedruckt werden. Das vollständige Programm, die Eintrittspreise und viele weitere Informationen gibt’s im Internet unter www.filmseher.de.

Quelle & Bild: Freilichtbühne Seeheim-Jugenheim

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , , , , , ,




Kommentar verfassen