Professor Axel Ullrich Preisträger der Emanuel-Merck-Vorlesung 2009

Teilen

Renommierter Krebsforscher nimmt Wissenschaftspreis am 8. Juni entgegen

Professor [[Axel Ullrich]], einer der international renommiertesten Krebsforscher, ist Preisträger der Emanuel-Merck-Vorlesung 2009. Mit diesem Wissenschaftspreis werden die richtungweisenden Arbeiten des 65-jährigen Molekularbiologen auf dem Gebiet der Arzneimittelentwicklung und Krebsforschung gewürdigt. Seit 1993 zeichnen das Pharma- und Chemieunternehmen Merck und die Technische Universität Darmstadt mit der Emanuel-Merck-Vorlesung weltweit angesehene Naturwissenschaftler aus, die exzellente Beiträge zur chemischen und pharmazeutischen Forschung geleistet haben.

Quelle: Merck KGaA


Teilen

Schreibe einen Kommentar