Oberbürgermeister Jochen Partsch ordnet die sofortige Wiederaufnahme des Winterdienstes im Herrngarten an


12. Dezember 2012 - 12:10 | von | Kategorie: Pressemitteilung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Darmstadts Oberbürgermeister Jochen Partsch hat am Mittwochvormittag (12.12.12) in Absprache mit Stadträtin Brigitte Lindscheid angeordnet, den Winterdienst im Herrngarten sofort wieder aufzunehmen.

„Die Rückmeldungen aus der Bürgerschaft zur aktuellen Situation im Herrngarten haben mich zu dieser Entscheidung bewogen. Nach dem heftigen Wintereinbruch der letzten Tage mit Eis und Schnee hat sich deutlich gezeigt, dass es dringend notwendig ist, den Winterdienst in Darmstadts zentralem innerstädtischen Park sofort wieder aufzunehmen. Der Herrngarten verbindet das Johannesviertel und das Martinsviertel mit der Innenstadt, er grenzt an die Technische Universität und wird regelmäßig von zahlreichen Fußgängern und Radfahrern genutzt. Darunter sind viele ältere Mitbürger, die selbstverständlich das Recht haben, den Park ohne Furcht vor Stürzen nutzen zu können. Hier sind wir in der Pflicht, Vorsorge für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger zu treffen. Ich habe daher heute das zuständige Fachamt angewiesen, den Winterdienst im Herrngarten sofort wieder aufzunehmen, die Hauptwege des Parks von Schnee und Eis zu räumen und der Witterung angemessen zu sichern.“ Die Notwendigkeit, den Räumdienst in anderen, weniger zentral gelegenen Park wieder aufzunehmen, werde derzeit geprüft.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , , , , , ,




Kommentar verfassen