Polizei sucht rabiate Zeitungsträger


14. Mai 2009 - 14:20 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiAm Donnerstag (14.05.09) um 09.30 Uhr wartete ein 17-jähriger Jugendlicher an der Straßenbahn-Haltestelle Meßplatz / Alsfelder Straße auf die Linie Nr. 5. Er geriet in zunächst verbalen Streit mit zwei jugendlichen Zeitungsausträgern. Beim Versuch, die Bahn zu besteigen, wurde er zurück gehalten und von einem der Täter auf die Brust geschlagen. Der andere Täter zeigte drohend einen Schlagring vor.

Möglich ist es, dass dieser Vorfall von Fahrgästen der Straßenbahn beobachtet wurde, die gebeten werden, sich als Zeuge zur Verfügung zu stellen. Beide Täter sind 16-17 Jahre alt und zirka 175-180 cm groß. Auffällig ist, dass sie jeweils einen Handwagen mit Tageszeitungen mit sich führten.

Hinweise bitte an das 1. Polizeirevier Darmstadt (Telefon 06151/969-3610).

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen