Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Hilfestellung zu allen Fragen des Lebens im Alter: Servicestelle Soziales und Beratung präsentiert sich auf Darmstädter Wochenmärkten | DarmstadtNews.de

Hilfestellung zu allen Fragen des Lebens im Alter: Servicestelle Soziales und Beratung präsentiert sich auf Darmstädter Wochenmärkten


15. Juli 2021 - 06:25 | von | Kategorie: Soziales |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Die Servicestelle Soziales und Beratung (SuB) im Amt für Soziales und Prävention ist seit nunmehr elf Jahren eine etablierte Beratungsstelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt für Bürgerinnen und Bürger ab 65 Jahren und deren Angehörige. Sie berät zu allen Fragen und Themen, die das Leben im Alter mit sich bringen. Um dieses Angebot den Menschen näher zu bringen, wird sich die Beratungsstelle nun auf Wochenmärkten präsentieren, zudem ist das Stadthaus Frankfurter Straße 71, Standort der Beratungsstelle, wieder geöffnet.

Der Wunsch der Menschen, möglichst lange selbstbestimmt in ihrer vertrauten Umgebung bleiben zu können, führt im Alter und bei steigendem Hilfebedarf unter anderem zu Fragen der Wohnraumanpassung. „Dem begegnet die Wissenschaftsstadt Darmstadt seit vielen Jahren mit der Erweiterung ihrer bedarfsgerechten Angebote“, erklärt Sozialdezernentin Barbara Akdeniz. „Hierzu hat sich die Servicestelle qualifiziert und bietet Informationen und Erstberatung zum selbstständigen Wohnen im Alter, zu Finanzierungsmöglichkeiten, Hilfsmitteln, Technik im Alter und weiterführenden Fachstellen.“

Darüber hinaus werden, nicht zuletzt als Folge der Covid-19-Pandemie, neue Möglichkeiten und Angebote zur sozialen Teilhabe durch zugehende und digitale Formate geschaffen. So werden im Programm für Seniorinnen und Senioren 2022 digitale Veranstaltungen angeboten und die Beratung wird um digitale Beratungsangebote und Hausbesuche erweitert.

In den nächsten Wochen wird sich die Beratungsstelle SuB persönlich mit weiteren Infos und Hinweisen zu Veranstaltungen auf verschiedenen Wochenmärkten in Darmstadt präsentieren. Die Mitarbeitenden freuen sich auf den Besuch am Stand und am 16. Juli 2021 in der Orangerie, am 17. Juli 2021 auf dem Marktplatz in der Innenstadt, am 21. Juli 2021 im Kranichsteiner Wohngebiet im K6 und am 22. Juli 2021 auf dem Johanneskirchplatz.

Das Stadthaus Frankfurter Straße 71, der Standort der Servicestelle, ist wieder geöffnet, die telefonische Terminvereinbarung ist weiterhin Teil des Corona-Schutzkonzeptes: Servicestelle Soziales und Beratung, Frankfurter Straße 71, 64293 Darmstadt, Telefon 06151 13 38 54 und 13 34 88, 13 28 72, altenhilfe [at] darmstadt [dot] de.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , , , , , , ,