Zoo Vivarium stellt von Schopfmakaken gemalte Bilder aus


18. März 2018 - 09:47 | von | Kategorie: Ausstellung, Kultur, Umwelt | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Zoo Vivarium: Gemaltes Bild von SchopfmakakenAnlässlich des diesjährigen Welt-Makaken-Tags zeigt der Zoo Vivarium Bilder, welche die sehr aktiven und neugierigen Schopfmakaken im Rahmen eines Projekts, dass das Deutsche Primatenzentrum und der Zoo Vivarium umgesetzt haben, selbst gemalt haben. Die Bilder werden bis 22. April 2018 im Ausstellungscontainer des Zoo Vivarium gezeigt. Im Rahmen des Frühlingsfestes im Zoo (22. April 2018, 11 bis 18 Uhr) werden die seltenen Kunstwerke dann versteigert. Der Erlös kommt den Darmstädter Schopfmakaken und einem Schopfmakaken-Schutzprojekt auf Sulawesi, dem Herkunftsland dieser bedrohten Affenart, zugute.

Quelle & Bild: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,