Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. 22. Juli 2015 | DarmstadtNews.de

Archiv für 22. Juli 2015

Busse im Visier – Keine Kontrolle ohne Beanstandung

22. Juli 2015 | von | Kategorie: Polizei

Rund um das Darmstädter Kreuz kontrollierten Beamte des Verkehrsdienstes des Polizeipräsidiums Südhessen und des Zolls am Dienstag (21.07.2015) in der Zeit von 13 Uhr bis 20 Uhr Omnibusse. Insgesamt wurden acht Busse und ein Klein-Lkw überprüft.



Totes Kaninchen aufgefunden

22. Juli 2015 | von | Kategorie: Polizei

Die Polizei in Darmstadt-Arheilgen ermittelt nach dem Fund eines toten Kaninchens wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz. Das Tier ist in der Nacht zum 16. Juli 2015 auf dem Grundstück eines Hauses in der Grillparzerstraße von bislang Unbekannten aus seinem Stall genommen und getötet worden. Vom Kaninchen wurde der Kopf abgetrennt und mitgenommen.



Umgekippter Lastwagen sorgt für Verkehrsbehinderungen

22. Juli 2015 | von | Kategorie: Polizei

Ein umgekippter Lastwagen, der mit mehreren Tonnen Erdaushub beladen war, sorgte am Mittwochnachmittag (22.07.2015) für erhebliche Verkehrsbehinderungen in der Darmstädter Innenstadt. Gegen 14.20 Uhr war der Sattelzug in Höhe des Staatsarchivs aus bislang unbekannter Ursache umgekippt. Die Ladung verteilte sich dabei bis auf den Karolinenplatz.