Geschichten von Lieselotte, Mama Muh und anderen Kühen – Vorlesen in der Stadtbibliothek im Februar 2014


17. Januar 2014 - 06:51 | von | Kategorie: Jugend | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

BuchAn jedem Samstag um 11 Uhr lesen in der Kinder- und Jugendabteilung der Stadtbibliothek Darmstadt im Justus-Liebig-Haus, Große Bachgasse 2, ehrenamtliche Vorlesepaten für Kinder ab vier Jahren vor. Am 1. und 8. Februar stehen „Geschichten von Lieselotte, Mama Muh und anderen Kühen“ auf dem Programm. Am 15. Februar kommen die Schüler und Schülerinnen aus der Schreibwerkstatt Riedstadt-Wolfskehlen in die Stadtbibliothek und stellen die neuen Abenteuer von Bono und Ora unter dem Titel „Im Bann des blauen Mondes“ vor. Diese Vorlesestunde richtet sich an Jungen und Mädchen im Grundschulalter. Eine philosophische Vorlesestunde gibt es wieder am 22. Februar. Unter der Fragestellung „Glück!? – Was ist das denn?“ stellt Jutta Zörb-Arnoldi verschiedene Bilder- und Kinderbücher vor. Kinder zwischen vier und acht Jahren sind dazu eingeladen. Alle Vorlesestunden sind kostenlos.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , ,




Kommentar verfassen