„Natürlich Bergstraße“: Zusatzfahrten auf der Linie 8


14. Mai 2009 - 12:28 | von | Kategorie: Verkehr | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Anlässlich des Aktionstags „Natürlich Bergstraße“ (Sonntag, 17.05.09) wird das Fahrplanangebot auf verschiedenen ÖPNV-Linien an der Bergstraße angepasst. Die Straßenbahnlinie 8 (Gleisschleife Merck – Alsbach) verkehrt von 9 bis zirka 19 Uhr im Viertelstundentakt, danach fahren die Bahnen alle halbe Stunde. Der Halbstundentakt beginnt in Alsbach um 19.10 Uhr, in Arheilgen um 19.32 Uhr. Wegen der Sperrung der B3 entfällt die Buslinie 669 im Veranstaltungszeitraum.

Die HEAG mobilo weist darauf hin, dass bei hohem Fahrgastaufkommen eine Fahrradmitnahme in den Straßenbahnen nur begrenzt möglich ist. Reichen die Kapazitäten nicht für alle, haben Rollstuhlfahrer und Eltern mit Kinderwagen Vorrang. Gruppen mit bis zu fünf Personen fahren mit der Gruppentageskarte besonders günstig.

Detaillierte Fahrpläne für den Veranstaltungstag sind im Internet unter www.heagmobilo.de, www.dadina.de und www.rmv.de einzusehen. Download: Sonderfahrplan der Linie 8 am 17 Mai 2009 (PDF)

Quelle: HEAG mobilo GmbH

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , , , , ,




Kommentar verfassen