Vandalismus in Weiterstadt

Teilen

Vermutlich in den Nachtstunden vom 17./18. April 2009 wurden im Bereich Rudolf-Diesel-Straße und Kreuzstraße mehrere Kanaldeckel und Gullydeckel entwendet und zerstört. Es bestand dadurch große Unfallgefahr, teilt das Weiterstädter Ordnungsamt mit. Solche Vandalismusschäden können nicht einfach ignoriert werden, daher hat die Stadtverwaltung beim 3.Polizeirevier Strafanzeige gestellt. Zudem wurden in der Kreuzstraße Blumenkübel von ihrem Standort entfernt, auch hier handelt es sich nicht um harmlose „Streiche“.

Wer kann in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise geben?
————————————
Quelle: www.weiterstadt.de
via Manfred Loewel


Teilen

Schreibe einen Kommentar