Russland 1900. Kunst und Kultur im Reich des letzten Zaren


30. November 2008 - 06:25 | von | Kategorie: Ausstellung, Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Im Dezember erwartet die Besucherinnen und Besucher der Mathildenhöhe ein vielseitiges russisches Adventsprogramm: Ein Auftritt des Chors „Russkij Kant“ im Ambiente des Symbolismus-Saals, russische Märchenstunden in den Bildhauerateliers, spezielle Kinderführungen durch die Ausstellung, viele Weihnachtsangebote im Museumsshop oder die Vorführung der Filmdokumentation „Russland 1900“ sorgen – gemeinsam mit der Ausstellung – in diesem Jahr für ein russisches Wintermärchen auf der Mathildenhöhe Darmstadt.

Mit dem Feuervogel durch die Ausstellung – Julia Reichelt führt Kinder von 7 bis 12 Jahren durch das spannende Reich des letzten Zaren.
Termine: Samstag, der 13. und 27. Dezember, 15 Uhr Preis: 3 Euro (incl. Eintritt in die Ausstellung)
Treffpunkt: Foyer, Ausstellungsgebäude Mathildenhöhe

Schneeflöckchen und die Hexe Baba Jaga. Eine russische Märchenstunde Spannend und gemütlich wird es in den Bildhauerateliers des Museums Künstlerkolonie, wenn Carola Kemme aus russischen Märchen vorliest. Bringt euer Lieblingskissen mit!
Termine: Sonntag, der 7. und 21. Dezember, 15 bis 16 Uhr Preis: 3 Euro
Treffpunkt: Foyer, Museum Künstlerkolonie

Russische Chormusik zum 2. Advent – Der Chor „Russkij Kant“ unter Leitung von Kantorin Natalija Kalougina singt russische Volkslieder und sakrale Stücke in den Ausstellungshallen
Termin: Sonntag, 7. Dezember, 14 Uhr Preis: Eintritt frei mit regulärer Eintrittskarte für die Ausstellung (8 €, 6 € ermäßigt).

Öffentliche Führung auf Russisch
– In russischer Sprache führt Ludmilla Benz durch die Ausstellung.
Termine: Samstag, der 6. und 20. Dezember, 15 Uhr Preis: 3 Euro (zzgl. Eintritt für die Ausstellung).
Treffpunkt: Foyer, Ausstellungsgebäude Mathildenhöhe

Russland 1900 – Der Film. Der Dokumentarfilm der Autorin und Russland-Spezialisten Eva Gerberding gibt einen spannenden Einblick in das Imperium von Nikolaus II. mit seinen politischen Verwerfungen sowie kulturellen Umbrüchen. Er wird fortlaufend von 10 bis 17 Uhr in den Bildhauerateliers des Museums Künstlerkolonie gezeigt
Preis: Eintritt frei mit regulärer Eintrittskarte für die Ausstellung (8 €, 6 € ermäßigt)
Ort: Museum Künstlerkolonie, Bildhauerateliers

Weihnachtsangebote im Museumsshop – Exklusiv zur Adventszeit besteht die Möglichkeit ein Komplettpaket zur Ausstellung „Russland 1900„ zu erwerben. Zwei Eintrittskarten für die Ausstellung, ein Katalogbuch „Russland 1900„ sowie eine passende Umhängetasche können bis zum 24. Dezember für 55 Euro (regulärer Preis 64 Euro) erworben werden. Zu den weiteren Weihnachtsangeboten zählt u.a. die orginalgetreue Nachbildung des Krönungsbechers, der im Dezember für 14,80 Euro zu erhalten ist.

Öffentliche Führungen durch die Ausstellung (erweiterte Termine)
Donnerstags, 18 Uhr und Sonntags, 11 Uhr, 15 Uhr und 15.30 Uhr Preis: 3 Euro (zzgl. Eintritt für die Ausstellung)
Treffpunkt: Foyer, Ausstellungsgebäude Mathildenhöhe
Sonderführungen in deutsch, englisch, französisch oder russisch auf Anfrage unter Telefon +49 (0) 6151 13 27 78 oder mathildenhoehe@darmstadt

Mehr zur Ausstellung finden Sie unter www.mathildenhoehe.eu

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , , ,




Kommentar verfassen