Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Mörfelden-Walldorf | DarmstadtNews.de - Part 2

Artikel mit dem Tag ‘ Mörfelden-Walldorf ’

Neue Kunstwerke vor dem Arheilger Muckerhaus

24. Juni 2009 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Baudezernent Dieter Wenzel und Sozialdezernent Jochen Partsch übergaben am Dienstag (23.06.09) zwei Kunstwerke vor dem Arheilger Muckerhaus ihrer Bestimmung. Auf dem Vorplatz des Muckerhaus wurde die Skulptur „Lilie“ der Darmstädter Künstlerin Susanne Auslender enthüllt, außerdem wurde ein Hinweisschild auf das benachbarte städtische Jugendzentrum, das der Künstler Thorsten Fischer gemeinsam mit Jugendlichen gestaltet hat, eingeweiht. Beide […]



Tod eines Griechen auf Abi-Vofi-Feier – Kosovo-Albaner gesteht die Tat

20. Januar 2009 | von | Kategorie: Polizei

Mörfelden-Walldorf. Nach dem tödlichen Messerstich eines 18-jährigen Kosovo-Albaners gegen einen 18-jährigen Griechen am Samstagabend, dem 17. Januar 2009, vor einem Vereinsheim „In der Trift“, konnte der Tatverdächtige am Sonntagmittag von der Polizei festgenommen werden.



Tödliche Verletzungen bei Abivorfinanzierungsfeier

18. Januar 2009 | von | Kategorie: Polizei

Mörfelden-Walldorf. Im Rahmen von Feierlichkeiten einer Abiturvorfinanzierungsfeier kam es in den späten Samstagabendstunden (17.1.2009) zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen, bei der ein 18-jähriger Grieche aus Walldorf durch einen Messerstich tödlich verletzt wurde. Die Feier fand „In der Trift“ in dem SKG-Heim statt, die von ca. 500-600 Gästen besucht war. Die genauen Tatumstände stehen zum […]



Methadon verkauft – Strafanzeigen gegen Pärchen

2. Dezember 2008 | von | Kategorie: Polizei

Eine 29 Jahre alte Frau und ein 35 Jahre alter Mann aus Mörfelden-Walldorf sind am Montagnachmittag (1.12.08) nach dem Verkauf von Methadon von einer Zivilstreife der Darmstädter Polizei an der Rheinstraße festgenommen worden. Das bereits polizeibekannte Pärchen hatte augenscheinlichen Kontakt zu anderen Personen, denen sie, wie sich bei der Kontrolle herausstellte jeweils mehrere Milliliter Methadon […]