Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Mit dem Adventsticket in Bus und Bahn günstig unterwegs | DarmstadtNews.de

Mit dem Adventsticket in Bus und Bahn günstig unterwegs


24. November 2019 - 12:38 | von | Kategorie: Verkehr |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

An den vier Adventssamstagen (30.11., 7., 14., und 21.12.19) kann man besonders günstig mit Bus und Bahn unterwegs sein. An diesen Tagen verwandelt sich nämlich die Tageskarte für Erwachsene in eine Gruppentageskarte für bis zu fünf Personen. Das Angebot gilt in den Tarifgebieten 39, 40 und 41 für die jeweils gelösten Tarifzonen.

Ob zum Shoppen, zum Besuch eines Weihnachtsmarktes, für einen Restaurantbesuch oder zur Teilnahme an einer der vielen vorweihnachtlichen Veranstaltungen kann das Adventsticket in allen 23 Städten und Gemeinden des Landkreises Darmstadt-Dieburg und in der Stadt Darmstadt genutzt werden.Wer von Groß-Umstadt nach Darmstadt fahren möchte, benötigt beispielsweise eine Tageskarte der Preisstufe 4. Innerhalb der 23 Kreiskommunen und für Fahrten innerhalb von Darmstadt-Mitte reicht die Preisstufe 1. Einmal gekauft kann dann eine Gruppe mit bis zu fünf Personen den ganzen Adventssamstag unterwegs sein und viel damit erleben.

„Mit dem Adventsticket wollen wir einen Anreiz schaffen, an den verkehrsintensiven Wochenenden vor Weihnachten das Auto stehen zu lassen und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in die Stadt zu kommen. Eine gute Gelegenheit, bequem die Weihnachtseinkäufe zu erledigen, auf Stau und Parkplatzsuche zu verzichten, ein Glas Glühwein zu trinken und bei all der Freude auch noch zur Luftreinhaltung beizutragen“, so Robert Ahrnt, Vorstandsvorsitzender, und Jochen Partsch, stellvertretender Vorstandsvorsitzender.

Die Darmstadt-Dieburger Nahverkehrsorganisation – DADINA – bietet dieses Angebot zum ersten Mal an und möchte damit vielen Menschen entspannte und Adventssamstage ermöglichen.

Mit dem neuen Ticketangebot will die DADINA die Innenstädte in der Region an den Adventssamstagen weiter vom Autoverkehr entlasten und die umwelt- und klimafreundliche Mobilität mit dem ÖPNV fördern. Dies gilt für die Stadt Darmstadt genauso wie für alle Kommunen im Landkreis von A wie Alsbach bis W wie Weiterstadt. Unterstützt wird die Aktion von Darmstadt Citymarketing e.V. und Standortmarketing Darmstadt-Dieburg e.V.
Mehr Informationen sind unter www.dadina.de möglich.

Quelle: HEAG mobilo GmbH

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , , , , , , ,