Internationaler Blick aufs Studium


1. Dezember 2008 - 13:53 | von | Kategorie: Wissenschaft | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Veranstaltung zu 100 Jahre Studium von Frauen an der TU Darmstadt
„Der internationale Blick auf das Studium“ ist das Thema einer Diskussionsrunde von Ulrike Buntenbruch M.A., Leiterin des International Service Office (ISO) der TU Darmstadt, mit internationalen Doktorandinnen und Studentinnen am kommenden Donnerstag, den 4. Dezember 2008, in der Veranstaltungsreihe „100 Jahre Studium von Frauen an der TU Darmstadt“. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Raum 36 im Darmstädter Schloss (S3|13), Marktplatz 15.

Internationale Studentinnen haben Pionierarbeit für das Frauenstudium in Deutschland geleistet und an der TH Darmstadt war die erste weibliche Absolventin eine Ausländerin (1913). Heute sind 33 Prozent der an der TU Darmstadt eingeschriebenen internationalen Studierenden weiblich.

Wie hat sich die Situation von den Anfängen des Ausländerinnenstudiums bis heute entwickelt? Früher mussten junge Frauen zum Teil Scheinehen eingehen, damit sie ihr Heimatland und ihr Elternhaus verlassen durften. Mit welcher Motivation nehmen sie heute ein Studium auf oder beginnen eine Promotion in Deutschland? Internationale Studentinnen müssen Position in Bezug auf Werte und Normen beziehen, die die zwei unterschiedlichen Kulturen anbieten und einfordern. Wie gelingt dieser Prozess der Entscheidungsfindung, der Positionierung an einer technischen, auch heute noch männerdominierten Universität? Wie nehmen sie ihre Rolle als Frau wahr im Vergleich zu ihrer eigenen Kultur? Entwickeln sie eine neue Handlungsautonomie aufgrund ihrer biografischen Erfahrungen und Strukturen?

Im Rahmen des Jubiläums „100 Jahre Studium von Frauen an der TU Darmstadt“ lädt die TU Darmstadt im laufenden Wintersemester zu einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm mit Vorträgen und Diskussionen, einer Lesung, einer studentischen Theateraufführung und einem Kinofilm ein. Die Veranstaltungen sind für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger offen, der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen:
www.100-jahre-frauenstudium.tu-darmstadt.de

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , ,




Kommentar verfassen