Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. 12. Auflage der Freizeitkarte Darmstadt/Dieburg ab sofort erhältlich | DarmstadtNews.de

12. Auflage der Freizeitkarte Darmstadt/Dieburg ab sofort erhältlich


24. Juli 2020 - 12:19 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Die Freizeitkarte Darmstadt/Dieburg, die regelmäßig gemeinsam von der Wissenschaftsstadt Darmstadt und dem Landkreis Darmstadt-Dieburg herausgegeben wird, ist ab sofort in der 12. Auflage erhältlich.

Planungsdezernentin Barbara Boczek freut sich, dass die Freizeitkarte gerade für diesen Sommer aktualisiert wurde: „In diesem Jahr ist durch die Corona-Pandemie vieles anders und so werden viele Familien zu Hause bleiben. Das ist eine tolle Chance, die eigene Heimat mal ganz anders und teilweise auch ganz neu zu entdecken. Die Freizeitkarte ist eine gute Grundlage für den Urlaub zu Hause.“

Die Karte bietet eine sehr gute Orientierung für Rad- und Wandertouren im Landkreis Darmstadt-Dieburg und den angrenzenden Kreisen. Je nach Leistungsvermögen der Teilnehmenden lassen sich Radtouren individuell planen und zusammenstellen. Ob im hügeligen Odenwald, im flachen Ried oder entlang der neuen Modau-Route – fast alle beschilderten Strecken sind gut befahrbar. Ebenso aktualisiert sind Wanderwege des Odenwaldclubs und die Parkplätze mit Hinweistafeln der Rundwanderwege des Vereins Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald. Auch die vom gleichen Verein markierten Mountainbike-Strecken sind mit Streckenlängen und Höhenmetern vermerkt.

Neu hinzugekommen ist die Modautal-Route. Auch wurden die Standorte von Sehenswürdigkeiten, Freizeiteinrichtungen sowie Ausflugsgaststätten aktualisiert.

Die in den letzten Auflagen schon aufgeführten Forstrettungspunkte der südhessischen Forstämter wurden aktualisiert. Im Notfall erleichtern sie den Rettungskräften das Auffinden von verletzten Radfahrern oder Wanderern.

Erhältlich ist die Freizeitkarte Darmstadt/Dieburg im Buch- und Zeitschriftenhandel, in vielen Fahrradgeschäften, beim Kreisausschuss des Landkreises Darmstadt-Dieburg, beim Vermessungsamt Darmstadt sowie an den städtischen Infoständen.

Vermessungsamt Darmstadt
Mina-Rees-Straße 10
Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
von 8 bis 12 Uhr und mittwochs von 14 bis 16 Uhr
Telefonisch zu bestellen unter: 06151 – 13 2953
E-Mail: vermessungsamt [at] darmstadt. [dot] de
Hinweise zum Karteninhalt werden unter 06151 – 13 2624 oder 13 2622 entgegengenommen.
Fax: 06151 – 13 2630
Der Verkaufspreis beträgt: 4,50 Euro

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , , , , ,