Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Griesheim: Tote Person bei Wohnhausbrand war Hausbewohner | DarmstadtNews.de

Griesheim: Tote Person bei Wohnhausbrand war Hausbewohner


20. Januar 2021 - 17:28 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

PolizeiNachdem am Sonntagmorgen (17.01.21) ein Einfamilienhaus in der Georgstraße brannte und die Feuerwehr im Rahmen der Löscharbeiten eine tote Person auffand (wir haben berichtet), war die Kriminalpolizei mit den weiteren Ermittlungen betraut.

Eine Obduktion in der Rechtsmedizin ergab, dass es sich bei der toten Person, um den 57-jährigen Hausbewohner handeln soll. Im Rahmen der Obduktion stellten die Mediziner fest, dass eine innere medizinische Ursache und nicht der Brand zum Tod des Mannes führten. Wie genau das Feuer entstanden ist, muss im Rahmen weiterer Ermittlungen geprüft werden. Eine mögliche Ursache könnte ein technischer Defekt gewesen sein. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegt nach jetzigem Kenntnisstand nicht vor. Der Schaden am Haus dürfte sich ersten Schätzungen zufolge auf mehrere Hunderttausend Euro belaufen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , ,