Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Volkstrauertag: OB Partsch legt Kranz am Gräberfeld des Waldfriedhofs nieder | DarmstadtNews.de

Volkstrauertag: OB Partsch legt Kranz am Gräberfeld des Waldfriedhofs nieder


15. November 2020 - 17:04 | von | Kategorie: Kultur |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Oberbürgermeister Jochen Partsch hat am Sonntag (15. November 2020), dem Volkstrauertag, auf dem Waldfriedhof einen Kranz niedergelegt. Partsch gedachte damit im Namen der Wissenschaftsstadt Darmstadt aller Opfer des Krieges und der Gewaltherrschaft. Auf dem Gräberfeld des Waldfriedhofs sind Tausende Menschen bestattet worden, die in der Brandnacht des 11./12. Septembers 1944 ums Leben kamen, zudem sind dort die in Kriegsgefangenschaft und Zwangsarbeit zu Tode Gekommene zur letzten Ruhe gebettet worden. Die Zeremonie fand mit Rücksicht auf die Covid-19-Pandemie in aller Stille statt.

„Auch in Zeiten eines allumfassenden, bedrückenden Pandemiegeschehens wollen wir jene Menschen nicht vergessen, die unter furchtbaren Umständen Opfer der Gewalt und des Krieges wurden“, betont OB Partsch. „Die Schrecken, die das 20. Jahrhundert geprägt hatten, gründeten in Rassismus, in Antisemitismus, in Völkerhass und irrationalem Nationalismus. Dieser Ursache müssen wir uns auch heute bewusst sein – gerade an einem Tag, wo wir in Trauer der Toten gedenken.“

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , , , ,