Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Busse und Straßenbahnen wieder mit Nachtverkehr – Änderungen im Schulverkehr | DarmstadtNews.de

Busse und Straßenbahnen wieder mit Nachtverkehr – Änderungen im Schulverkehr


16. August 2020 - 06:43 | von | Kategorie: Info, Verkehr |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

E-Bus / Bild: HEAG mobilo GmbHMit Beginn des neuen Schuljahrs am Montag (17.08.20) gilt auf allen Linien in Darmstadt und im Landkreis Darmstadt-Dieburg wieder der volle Regelfahrplan inklusive Nachtverkehr. Eine Ausnahme bleibt der AirLiner. Wegen des eingeschränkten Flugverkehrs am Frankfurter Flughafen verkehrt der Schnellbus zwischen der Darmstädter Innenstadt und dem Frankfurter Flughafen weiterhin nur im Stundentakt. Auch die zusätzlichen Fahrten auf der Linie K zwischen dem Darmstädter Hauptbahnhof und dem Campus Lichtwiese der TU Darmstadt entfallen wegen des veränderten Studienbetriebs vorerst noch.

Fahrplananpassung zum Schuljahresbeginn
Zum Start des Schuljahres gibt es vom 17. August 2020 an auch Fahrplananpassungen im Schülerverkehr auf verschiedenen Linien. Betroffen sind die Buslinien NE, O, GB, GU1, MO1, MO2, MO3 und MO4. Hier wurden Anschlüsse verbessert und Abfahrtszeiten an geänderte Schulzeiten angepasst.
Die Linie GB fährt zwischen den Haltestellen „Georgenhausen Am Sportplatz“ und „Groß-Bieberau Schule“ die neue Haltestelle „Groß-Bieberau Jüdischer Friedhof“ an, es entfällt dafür die Haltestelle „Groß-Bieberau Bahnhof“. Da die Linien MO2 und MO3 zusätzlich diese Haltestelle anfahren, können die Fahrgäste dort bequem in die Linie GB umsteigen.

Die neuen Fahrpläne können unter www.dadina.de und www.heagmobilo.de/fahrplaene heruntergeladen werden.

Quelle & Bild: HEAG mobilo GmbH

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , , , , , , ,