Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Oberbürgermeister Jochen Partsch und Bürgermeister Rafael Reißer begrüßen Unternehmerinitiative für erstes Elektro-Taxi in Darmstadt | DarmstadtNews.de

Oberbürgermeister Jochen Partsch und Bürgermeister Rafael Reißer begrüßen Unternehmerinitiative für erstes Elektro-Taxi in Darmstadt


18. Februar 2019 - 11:53 | von | Kategorie: Umwelt, Verkehr, Wirtschaft |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Oberbürgermeister Jochen Partsch und Bürgermeister Rafael Reißer haben am heutigen Montag (18.02.19) das erste rein elektrisch betriebene Taxi in der Wissenschaftsstadt Darmstadt begrüßt und gemeinsam mit dem Unternehmerpaar Krämer bei einem Termin auf dem Luisenplatz der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Darmstädter Taxi-Unternehmen hatte zuvor im Rahmen eines Fahrzeugaustausches ein Fahrzeug vom Typ Tesla Model S 100 zum Taxi umrüsten lassen, das jetzt erstmals in Darmstadt in der Unternehmensflotte zum Einsatz kommt.

OB Partsch und Bürgermeister Reißer lobten ausdrücklich den Schritt des Unternehmens in Richtung einer zukunftsgerichteten Mobilität in der Wissenschaftsstadt Darmstadt.

Partsch: „Umweltverträgliche und nachhaltige Mobilität ist neben der Schaffung von Wohnraum das zweite große Zukunftsthema in urbanen Räumen. Neben dem Ausbau von Radwegen, und dem Ausbau des elektrisch betriebenen ÖPNV, den wir gemeinsam mit unseren Partnern Stück für Stück weiter vorantreiben, spielen auch von privaten Unternehmen betriebene Fahrzeuge im Personentransport eine wichtige Rolle in der urbanen Mobilität. Vor diesem Hintergrund begrüßen wir es ausdrücklich, dass nun ein erstes Unternehmen die Zeichen der Zeit erkannt und einen Schritt in die richtige Richtung gegangen ist. Wir hoffen, dass die Initiative des Unternehmens Früchte trägt, auch andere Anbieter zur schrittweisen Umrüstung der Fahrzeugflotte auf elektrisch betriebene Fahrzeuge animiert und werden als Magistrat gemeinsam mit unseren Partnern aus der Stadtwirtschaft auch weiterhin alles daran setzen, die Infrastruktur für Elektromobilität in Darmstadt weiter auszubauen und zu verbessern.“

Diesem Eindruck schließt sich auch Bürgermeister Rafael Reißer an: „Die Investition in ein elektrisches Taxi ist ein wegweisender Schritt in die Zukunft. Ich freue mich daher sehr über den unternehmerischen Einsatz zur Verbesserung der Luft in Darmstadt, der auch in Zeiten von Klimawandel und Fahrverboten nicht selbstverständlich ist“.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,