Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Just for Fun Straßentheaterfestival | DarmstadtNews.de

Just for Fun Straßentheaterfestival


31. Juli 2018 - 07:40 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Just for Fun StraßentheaterfestivalAm Mittwoch (08.08.2018) eröffnet Oberbürgermeister Jochen Partsch das 25. Just for Fun Straßentheaterfestival Darmstadt auf dem Aktivspielplatz Herrngarten. Zum Auftakt des viertägigen Festivals präsentiert die belgische Company Pol & Freddy ihre aktuelle Produktion  ‚Le Cirque Démocratique de la Belgique‘ Ein turbulentes Open-Air-Zirkus-Theater mit fabelhafter Artistik und überraschenden Wendungen.

An den weiteren Tagen präsentieren sich internationale Künstler auf Darmstadts Straßen und Plätzen.
Alle Veranstaltungen sind frei zugänglich.

Donnertag, 09.08.2018, 20.30 Uhr – Riegerplatz
Der Trio-Abend

Company Satchok (Frankreich/Niederlande/D) – Cirque Nouveau
Ein wenig Philosophie, starke Bilder und drei sympathische Akteure! Mehr braucht es nicht für eine gute Performance. Mit unbändiger Spielfreude setzen sich die Company Satchok mit dem Prozess des Probens auseinander. Sie zeigen auf humorvolle Art, wie Artisten zusammen trainieren, Ideen probieren und verwerfen, und jeder um wertvolle Minuten im Fokus des Scheinwerfers ringt. Inspiriert vom Sisyphus-Mythos entsteht eine Show voll purer Artistik.

The Bombastics (D) – Rock´n´Roll Clownband
Die beste Clownband der Welt ist auf Abschiedstournee. Gut das die drei begnadeten Musiker und waghalsigen Sänger, Entertainer und Poeten noch einmal das Darmstädter Publikum beglückt. Mit einer unfassbaren Lust am humoresken Spiel und einer musikalisch einzigartigen Mischung sprengen sie das clowneske Universum. Ein Gewitter, das auch dem hintersten Zuschauer die Lachtränen in die Augen treibt.

Freitag, 10.08.2018, 20.30 Uhr – Johannesplatz
Der Duo-Abend

Stefan Sing & Christiana Casadio (D/Italien) – Tanzjonglage
Sie zeigt ihm die kalte Schulter, er stößt sie weg. Dabei würden sich die beiden am liebsten umschlingen. Die Liebe ist eben Himmel und Hölle zugleich. Die ewige Geschichte von Anziehung und Abstoßung, von Abgrenzen und Verschmelzen zeigen Stefan Sing und Cristiana Casadio als schwungvollen Tanz mit den Bällen. Ein nonverbaler Schlagabtausch mit großer Tiefe, viel Humor und meisterlicher Körperarbeit. Hier verschwimmen die Grenzen zwischen Jonglage und Tanz, Zirkus und Theater!

Duo Kaos (Italien) – Akrobatik
Beim Duo Kaos dreht sich alles um das Rad. Die beiden Artisten präsentieren mit einem Fahrrad eine Geschichte voller Bewegung, Verwandlung und Poesie. Auf eindrucksvolle Art und Weise versuchen sie, das sich drehende Chaos in Gleichklang zu verwandeln. Doch irgendetwas ist immer in Bewegung. Und Stück für Stück erkennen sie, dass keiner den anderen ersetzen kann und sie nur im Gleichgewicht bestehen können.

Samstag, 11.08.2018, 12.00-17.00 Uhr – Innenstadt
Weißer Turm, Ludwigsplatz
Buntgemischt

Elabö (D) – Akrobatik
Das Brett steht, die Uhr läuft, das Spiel beginnt: Im Flair eines Stummfilms entführt Elabö in die Welt eines Schachspiels, welches auf amüsante und zugleich poetische Weise aus dem Ruder läuft. Mit einer Choreografie aus atemberaubender Hand-auf-Hand-Akrobatik und urkomischem Slapstick-Theater, entwickelt sich die Show rasant zu einer artistischen Verfolgungsjagd. Die Darmstädter Company wurde bereits mehrfach mit internationalen Preisen ausgezeichnet.

Stefan Sing (D) – Jonglage
Die Jonglierbälle wachsen ihm über den Kopf und manchmal bleiben sie dort auch kleben. Er erbaut komplexe Ballpyramiden, um sie grandios zu zerstören. Stefan Sing ist einer der bekanntesten zeitgenössischen Jongleure und er nimmt uns mit in seine virtuose Welt mit zum Teil meditativer und auch ekstatischer Jonglage.

PasParTout (D) – Figurentheater
Ein prachtvoll gefiederter und musikalischer Hühnerhaufen spielt tierisch-menschliche
Szenen zwischen und mit dem Publikum. Dabei balgen sich aufgeplusterte Streitgockel und zickige Glucken um die leckersten Körner und den schönsten Misthaufen. PasParTout zeigt menschliche Eitelkeiten im Gewand von komödiantischem Geflügel.

Cie Bombinoff (F) – Streetcomedy
Er ist Gentleman, Musiker, Tänzer, Clown, Artist und manchmal auch ein Zauberer. Der französisch-spanische Künstler Bombinoff ist ein Multitalent. Seine Straßen-Comedy-Show kombiniert spielerisch Zirkus, Stepptanz und Objektmanipulationen. Dabei sind Improvisation und Interaktion mit dem Publikum stets eine treibende Kraft der Show.

Samstag, 11.08.2018, 20.30 Uhr – Marktplatz
Just for Fun Abschlussveranstaltung

Das 25. Just for Fun Straßentheaterfestival Darmstadt endet mit der großen Abschlussveranstaltung auf dem Marktplatz. Mit dabei sind Elabö, Stefan Sing, PasParTout und Cie Bombinoff. Moderation Tim Becker.

Quelle & Bild: Rainer Bauer

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , ,