Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Pendel-Linie 4 kehrt nach den Sommerferien zurück – Umleitung für Busse in der Rheinstraße bis Mitte September | DarmstadtNews.de

Pendel-Linie 4 kehrt nach den Sommerferien zurück – Umleitung für Busse in der Rheinstraße bis Mitte September


31. August 2022 - 06:17 | von | Kategorie: Info, Verkehr |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Mit Beginn des neuen Schuljahrs am 5. September 2022 verkehren Straßenbahnen und Ersatzbusse im Darmstädter Norden wieder wie vor den Sommerferien. Das bedeutet: Die Linie 4 verkehrt als Straßenbahn zwischen Arheilgen und Kranichstein. An der Haltestelle „Nordbad“ besteht ein barrierefreier Umstieg zu den Ersatzbuslinien 4E und 5E Richtung Luisenplatz.

Während der Sommerferien wurden in der Frankfurter Straße Gleise und Hausanschlüsse erneuert, die einen Schienenersatzverkehr nach Kranichstein und Arheilgen notwendig machten. Diese Arbeiten sind abgeschlossen. Ab 5. September steht nun der nächste Abschnitt der gemeinschaftlichen Grunderneuerung durch die Wissenschaftsstadt Darmstadt, die e-netz Südhessen und die HEAG mobilo an: Der über 120 Jahre alte Entwässerungskanal in der Frankfurter Straße wird auf einer Gesamtlänge von rd. 360 m erneuert. Ausgehend von der Kahlertstraße bis zur Landwehrstraße wird der Kanal abschnittsweise verlegt. Voraussichtlich bis Ende März 2023 werden die Kanalbauarbeiten abgeschlossen sein.

Bus-Umleitungen in der Rheinstraße bis 18. September

Auch in der Rheinstraße im Bereich zwischen Luisenplatz und Saalbaustraße fanden in den Sommerferien Bauarbeiten statt. Da der neu aufgebrachte Bodenbelag im Gleisbereich noch aushärten muss, fahren die Buslinien F/FU, H, AIR, X71, X74, X78, 671, 672, 673, GB, MO1, RH, NHX, X69 noch bis einschließlich 18. September die bestehenden Umleitungen:

  • Der AirLiner verkehrt nur zwischen Frankfurt Flughafen und Darmstadt Hauptbahnhof. Er hält weder am Luisenplatz noch am Kongresszentrum darmstadtium. Alternativer Ein- und Ausstiegspunkt ist der Mathildenplatz (Platz 16).
  • Die Linien F/FU und H fahren am Luisenplatz an den Plätzen 2 und 3 vor dem Merck-Haus ab und halten Richtung Oberwaldhaus/Messel bzw. Kranichstein zusätzlich am Willy-Brandt-Platz. Die Linie H hält in Fahrtrichtung Kranichstein nicht am Hauptbahnhof.
  • Die Regionalbuslinien 673, X71, X74 und X78 Richtung Darmstadt Hauptbahnhof fahren am Luisenplatz an Platz 3 vor dem Merck-Haus ab, die Linien NHX und X69 verkehren stadteinwärts auf ihrem regulären Linienweg bis zur Haltestelle „Mathildenplatz“ (Platz 17). Richtung Ostbahnhof entfallen die Haltestellen „Luisenplatz“ und „Schloss“. Ersatzweise wird die Haltestelle in der Holzstraße vor dem Justus-Liebig-Haus angefahren.
  • Auf den Regionalbuslinien GB, MO1, RH, 671 und 672 entfallen in Richtung Ostbahnhof die Haltestellen „Willy-Brandt-Platz“, „Luisenplatz“ und „Schloss“. Ersatzweise werden die Haltestellen „Mathildenplatz“ an Platz 13 und „Holzstraße“ vor dem Justus-Liebig-Haus angefahren.

Weitere Informationen

Die HEAG mobilo setzt in den Tagen nach dem Ende der Sommerferien Infopersonal ein, welches Fahrgäste an zentralen Umstiegshaltestellen unterstützt. Alle Änderungen sind jederzeit im Internet unter https://www.heagmobilo.de/de/busumleitungen-september-2022 abrufbar. Die aktuell gültigen Fahrpläne können unter heagmobilo.de/fahrplaene abgerufen werden, aktuelle Fahrplaninformationen bietet auch die kostenlose App der HEAG mobilo.

In den hessischen Herbstferien kommt es von 24. bis 30. Oktober 2022 erneut zu betrieblichen Änderungen. Hierzu informiert die HEAG mobilo ihre Fahrgäste rechtzeitig.

Download: Liniennetzplan Straßenbahn, wieder gültig ab 5. September 2022

Quelle: HEAG mobilo GmbH

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,