Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Fotografieren wie ein Profi: Ferienprogramm im Zoo Vivarium mit Fotoworkshops für Kinder und Jugendliche | DarmstadtNews.de

Fotografieren wie ein Profi: Ferienprogramm im Zoo Vivarium mit Fotoworkshops für Kinder und Jugendliche


9. Juli 2022 - 09:32 | von | Kategorie: Jugend |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

In den Sommerferien können Nachwuchsfotografinnen und -fotografen im Zoo Vivarium von dem bekannten Naturfotografen und Filmemacher Reinhard Mink lernen, wie sie Tiere eindrucksvoll und professionell mit der Kamera in einem Bild oder Filmclip festhalten können. Die Workshops richten sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren. Sie finden am 27. Juli, 3. August, 10. August, 17. August und 24. August 2022 jeweils von 10 bis 14 Uhr statt.

Dabei geht der Fotograf mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch in einige Gehege, um die Tiere hautnah vor die Linse zu bekommen. Damit Fotos und Filmclips gelingen, gibt es Informationen über das Verhalten der Tiere, wie man den Bildausschnitt wählt und welche technischen Einstellungen beachtet werden müssen.

Neben der Fotoausrüstung und entsprechendem Zubehör (wie Akkus, Speicherkarten und einen USB-Stick) sollten wetterfeste Kleidung und Schuhe sowie eine Pausenverpflegung mitgebracht werden. Eine hochwertige Fotoausrüstung ist nicht erforderlich. Auch ein Smartphone mit guter Kamera ist für diesen Workshop geeignet.

Treffpunkt für die Fotoworkshops ist an der Zooschule, Schnampelweg 5. Der Workshop kostet 69 Euro pro Kind. Die Teilnehmerzahl ist pro Termin auf vier begrenzt. Um eine Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer 06151 / 13 46 900 oder per unter E-Mail zoo-vivarium [at] darmstadt [dot] de.

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , ,