Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Wissenschaftsstadt Darmstadt unterstützt ADFC-Fahrradklima-Test – Bürgerinnen und Bürger können Fahrradfreundlichkeit der eigenen Stadt bewerten | DarmstadtNews.de

Wissenschaftsstadt Darmstadt unterstützt ADFC-Fahrradklima-Test – Bürgerinnen und Bürger können Fahrradfreundlichkeit der eigenen Stadt bewerten


12. September 2020 - 10:06 | von | Kategorie: Verkehr |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Ab sofort läuft die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2020. Oberbürgermeister und Verkehrsdezernent Jochen Partsch ruft zur Teilnahme an der Umfrage auf: „Darmstadt ist eine Fahrradstadt. Dafür haben wir in den letzten Jahren viel getan und das Radwegenetz deutlich ausgebaut. Die Verkehrswende hin zu einer klimafreundlichen und lebenswerten Innenstadt mit weniger motorisiertem Individualverkehr kann nur durch die Stärkung von ÖPNV und Radverkehr gelingen. Damit wir darin noch besser werden, bitte ich die Darmstädterinnen und Darmstädter: Nehmen Sie an der Umfrage des ADFC teil. Bewerten Sie die Fahrradfreundlichkeit unserer Stadt, weisen Sie auf Stärken und Schwächen der Radinfrastruktur hin und lassen Sie uns gemeinsam daran arbeiten, das Fahrradfahren in Darmstadt weiter zu stärken und noch zukunftsfähiger zu gestalten.“

Der Fahrradclub ADFC ruft gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) für die Umfrage hunderttausende Radfahrerinnen und Radfahrer dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten.

Die Umfrage läuft noch bis zum 30. November 2020. Die Teilnahme ist unter www.fahrradklima-test.adfc.de möglich. Die Ergebnisse werden im Frühjahr  2021  präsentiert. Ausgezeichnet werden die fahrradfreundlichsten Städte und Gemeinden nach sechs Einwohner-Größenklassen sowie diejenigen Städte, die seit der letzten Befragung am stärksten aufgeholt haben.

Der ADFC-Fahrradklima-Test ist die größte Befragung zum Radfahrklima weltweit und findet in diesem Jahr zum neunten Mal statt. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur fördert den ADFC-Fahrradklima-Test 2020 aus Mitteln zur Umsetzung des Nationalen Radverkehrsplans (NRVP).

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , ,