Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Schwerpunktkontrollen im Stadtgebiet – Drogen sichergestellt – Haftbefehl vollstreckt | DarmstadtNews.de

Schwerpunktkontrollen im Stadtgebiet – Drogen sichergestellt – Haftbefehl vollstreckt


21. November 2018 - 10:49 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiGemeinsam mit Beamten der Hessischen Bereitschaftspolizei haben Zivilfahnder zur Bekämpfung der Straßenkriminalität am Montag (19.11.18) im Bereich der Darmstädter Innenstadt verstärkt Personenkontrollen durchgeführt. In der Zeit zwischen 9 Uhr und 18.30 Uhr kontrollierten die Beamten insgesamt 62 Personen. Im Zuge der Maßnahmen erstatteten die Ordnungshüter unter anderem 6 Strafanzeigen wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Bei der Kontrolle eines 21- jähriger Griesheimers gegen 12 Uhr in der Schlossgartenstraße, stellten die Beamten ein Butterflymesser sicher. Wegen Verstoß gegen das Waffengesetz wird er sich nun verantworten müssen.

Die Überprüfung eines 32 Jahre alten Mannes in der Adelungenstraße ergab, dass gegen den wohnsitzlosen Mann ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Darmstadt vorlag. Der Gesuchte wurde festgenommen und der Justizvollzugsanstalt überstellt. Er wird nun die nächsten 21 Monate wegen zahlreicher Diebstahls-, Drogen- und Betrugsdelikten hinter Gittern verbringen.

Drei Männer im Alter von 32 und 40 Jahren gerieten gegen 14.30 Uhr in der Adelungenstraße in das Visier der Fahnder. Eine Frau hatte den Männern zuvor ein auffälliges Päckchen aus dem Fenster einer Wohnung zugeworfen und damit die Aufmerksamkeit der Polizisten geweckt. Danach setzte das Trio, in Begleitung der Frau, ihren Weg in die Innenstadt fort. Bei der Kontrolle des Quartetts stellten die Polizisten eine Plombe Kokain und zwei gefälschte Ausweise sicher. Auf weitere rund 50 Gramm Kokain und 45 Gramm Haschisch stießen die Fahnder zudem bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung. Gegen alle Vier wurde Strafanzeige erstattet. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , ,