Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Martinsviertel: Essen auf dem Herd vergessen | DarmstadtNews.de

Martinsviertel: Essen auf dem Herd vergessen


28. August 2014 - 16:11 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

FeuerwehrVerkohlte Kartoffeln sorgten am Mittwochabend (27.08.2014) für den Einsatz von Polizei und Feuerwehr. Gegen 18.30 Uhr eilten Streifen des 1. Polizeireviers und die Berufsfeuerwehr Darmstadt zu einem Mehrfamilienhaus in die Taunusstraße. Ein Rauchmelder, der aufgrund starker Rauchentwicklung ausgelöst worden war, hatte einen Anwohner aufmerksam gemacht. Dieser verständigte die Einsatzkräfte. Wie sich schnell herausstellte, hatten Bewohner ihre Wohnung verlassen, dabei aber einen Topf mit Kartoffeln auf dem eingeschalteten Herd vergessen. Ein größerer Schaden konnte durch den wachsamen Nachbarn verhindert werden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , ,