Tanz den Caligari – Limited Edition


17. Februar 2011 - 12:54 | von | Kategorie: Veranstaltung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Warten auf die Caligari NachtUnmittelbar vor dem Abbau der Rauminszenierung von „Gesamtkunstwerk Expressionismus“ und der Neu-Installation von „Serious Games. Krieg – Medien – Kunst“ (Vernissage 26. März, 18.30 Uhr) findet inmitten der expressionistischen Ausstellungsarchitektur auf der Mathildenhöhe Darmstadt am Samstag, den 26. Februar, noch eine wahnwitzige Caligari-Nacht statt (26. Februar 2011, 21 – 2 Uhr, Einlass 20.30 Uhr).

Ein Tanz-Event der Extraklasse mit DJane-Vira, die regelmäßig in der ausverkauften Brotfabrik Frankfurt und der Centralstation Darmstadt auflegt – als eruptiver Abschied von der „Caligari-Architektur“ und einmalige Möglichkeit eines „Saturday Night Fever“ der anderen Art im historischen Ausstellungsgebäude der Mathildenhöhe. Die Filme faszinieren, die Lichter glühen, die Wandfahnen leuchten, nur die Kunstwerke sind verschwunden… stattdessen fesseln Beats und Sounds von Hindemith bis House. Und in der einstigen Kirchner-Ateliernische werden „Caligari-Cocktails“ ausgeschenkt.

Detailinformationen:

Bei „Tanz den Caligari“ handelt es sich um eine öffentliche Veranstaltung mit begrenzter Teilnehmerzahl (maximal 200 Karten im freien Verkauf). Eintrittskarte: 10 Euro.
Kartenreservierung unter mathildenhoehe [at ] darmstadt [dot] de oder Tel: 06151/132778

Kartenvorverkauf an der Kasse des Museums Künstlerkolonie und im Café-Restaurant Mathildenhöhe. Abendkasse (bei Restkarten): 15 Euro

Eine Veranstaltung des Instituts Mathildenhöhe Darmstadt und des Café-Restaurants Mathildenhöhe

Quelle: Mathildenhöhe Darmstadt
Foto: Günzel/Rademacher, mit freundlicher Genehmigung des Kulturfonds Frankfurt RhainMain

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , ,




Kommentar verfassen