Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Schneller Festnahmeerfolg nach Katalysatorendiebstahl – Drei Tatverdächtige in Haft | DarmstadtNews.de

Schneller Festnahmeerfolg nach Katalysatorendiebstahl – Drei Tatverdächtige in Haft


25. August 2022 - 10:19 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

HandschellenIn der Nacht zum Dienstag (23.08.22) sollen sich mehrere Männer gegen 3.30 Uhr an diversen Fahrzeugen, unter anderem an einem Opel, in der Gießener Straße in Darmstadt zu schaffen gemacht haben, woraufhin eine aufmerksame Anwohnerin die Polizei alarmierte. Ersten Ermittlungen zufolge sollen sie mindestens drei Katalysatoren ausgebaut haben.

Im Rahmen von sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnten Beamtinnen und Beamte des 1. und des 3. Polizeireviers in Darmstadt drei Tatverdächtige im Alter von 29, 34 und 41 Jahren vorläufig festnehmen. Hierbei stellten die Ordnungshüter unter anderem Katalysatoren und Werkzeuge sicher, die die Tatverdächtigen mit sich führten.

Am Folgetag wurden auf Antrag der Staatsanwaltschaft mehrere Wohnungen unter anderem im Taunus durchsucht. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt wurden die drei Tatverdächtigen am Mittwochvormittag (24.08.22) einem Haftrichter beim Amtsgericht Darmstadt vorgeführt, der Haftbefehl wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Bandendiebstahls erließ. Im Anschluss wurden sie in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , ,