Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Streitigkeiten in Straßenbahn enden mit Pfefferspray – Wer kann Hinweise geben? | DarmstadtNews.de

Streitigkeiten in Straßenbahn enden mit Pfefferspray – Wer kann Hinweise geben?


25. August 2022 - 07:28 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Am Dienstag (23.08.22) betrat gegen 18 Uhr ein 31-Jähriger Mann eine Straßenbahn in Darmstadt und geriet aus bislang unklaren Gründen mit einem anderen Fahrgast aneinander.

Im Laufe des Streits versprühte der unbekannte Mann nach bisherigen Erkenntnissen Pfefferspray in das Gesicht des 31-Jährigen. Danach verließ er die Bahn in unbekannte Richtung.

Der Flüchtige soll 30-40 Jahre alt und circa 1,70 Meter groß sein. Seine Statur wurde als schlank bezeichnet. Laut Zeugen soll er rötliche Haare und Sommersprossen im Gesicht gehabt haben. Zur Tatzeit trug er ein weißes T-Shirt mit roten Streifen und helle Shorts.

Das Kommissariat 43 in Darmstadt ermittelt nun wegen dem Verdachts der gefährlichen Körperverletzung. Wer Hinweise zum Tatverdächtigen geben kann, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 06151 969 – 0 bei den Ermittlerinnen und Ermittlern zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: ,