Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Eberstadt: Raub auf 48-Jährige – Wer kann Hinweise geben? | DarmstadtNews.de

Eberstadt: Raub auf 48-Jährige – Wer kann Hinweise geben?


26. Juli 2022 - 16:30 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

PolizeiAm späten Montagabend (25.07.22) hat sich ein versuchter Raub in der Seeheimer Straße zugetragen, bei dem eine 48-Jährige verletzt wurde. In diesem Zusammenhang hofft die Polizei auf Hinweisgeber.

Die 48-Jährige war zu Fuß unterwegs, als sie plötzlich gegen 23 Uhr von einem bislang unbekannten Mann angegriffen wurde. Hierbei versuchte er nach derzeitigem Kenntnisstand den Schulterriemen ihrer Handtasche mit einem Messer zu durchtrennen. Dadurch erlitt die Passantin Schnittverletzungen am Arm. Durch lautes Schreien und das Festhalten ihrer Tasche, ließ der Unbekannte von seinem kriminellen Vorhaben ab und flüchtete auf der Palissadenstraße in Richtung Wald. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifen verlief ergebnislos. Die 48-Jährige wurde nach jetzigen Stand mit leichten Verletzungen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

Der Flüchtige soll circa 1,60 Meter groß gewesen sein. Er hatte bei der Tat eine schwarze Sturmmaske, ein schwarzes T-Shirt und eine schwarze lange Hose an.

Zeugen oder Anwohner, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 35 in Darmstadt unter der Rufnummer 06151/969-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,