Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Kinderimpfungen: Vorbereitungen laufen | DarmstadtNews.de

Kinderimpfungen: Vorbereitungen laufen


14. Dezember 2021 - 14:08 | von | Kategorie: Info, Jugend |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

In den Impfambulanzen der Wissenschaftsstadt Darmstadt und im Landkreis Darmstadt-Dieburg sollen in Kürze auch Kinder unter 12 Jahren geimpft werden. Beide Gebietskörperschaften werden damit der angekündigten, jüngsten Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) des Robert Koch-Institutes folgen.

Mit der Ankündigung der STIKO wird die Impfung von Kindern zwischen 5 und 11 Jahren unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Die STIKO empfiehlt die Impfung für vorerkrankte Kinder und für solche, die Kontaktpersonen mit hohem Risiko für einen schweren COVID-19-Verlauf haben. Bei individuellen Wunsch und Risiko-Akzeptanz der Kinder und Sorgeberechtigten sowie nach einem ärztlichen Beratungsgespräch können auch Kinder ohne Vorerkrankung geimpft werden.

Das gemeinsame Gesundheitsamt der Stadt Darmstadt und des Landkreises Darmstadt-Dieburg erhält in der KW 50/2021 erstmals den für Kinder zugelassenen Impfstoff. Dieser wird dann im darmstadtium und im Impfzentrum Reinheim zum Einsatz kommen. Die ersten Impftermine für die 5- bis 11-Jährigen werden dort jeweils am Samstag (18. Dezember) sowie am Mittwoch (29. Dezember 2021) angeboten. An beiden Tagen werden Kinderärzte vor Ort sein und die notwendige Aufklärung leisten.

„Mit unserem Angebot verstehen wir uns als Ergänzung zu den niedergelassenen Kinderärzten, die weiterhin Hauptansprechpartner für die Kinderimpfungen bleiben“, betont Landrat Klaus Peter Schellhaas. „Wir bitten die Familien um Geduld und Verständnis, wenn unsere Termine zu Beginn schnell ausgebucht sind.“

Weitere Möglichkeiten für eine Impfung werden kontinuierlich im System ergänzt. Termine können wie gewohnt reserviert werden über: https://liup.de/impfambulanzen

Wie auch im Frühjahr reicht es, pünktlich zum Impftermin zu erscheinen. Für jeden Termin ist auch eine Impfdosis hinterlegt.

Quelle: Kreisverwaltung Darmstadt-Dieburg

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , , ,