Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Merck: 3. Quartal: "Big 3" sorgen erneut für effizientes, zweistelliges Wachstum | DarmstadtNews.de

Merck: 3. Quartal: „Big 3“ sorgen erneut für effizientes, zweistelliges Wachstum


11. November 2021 - 07:32 | von | Kategorie: Wirtschaft |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

MerckMerck ist im 3. Quartal 2021 erneut deutlich gewachsen. Der Konzernumsatz belief sich auf 5,0 Mrd. €. Das EBITDA pre, die wichtigste Kennzahl zur Steuerung des operativen Geschäfts, erreichte 1,6 Mrd. €.

Das Wichtigste im Überblick:

  • Konzernumsatz steigt um 11,8 % auf 5,0 Mrd. €
  • EBITDA pre geht um ‑8,7 % auf 1,6 Mrd. € zurück, bedingt durch Rückstellungsauflösung im Vorjahresquartal; abzüglich dieses Sondereffekts hätte EBITDA pre um 16,2 % zugelegt
  • Big 3 – Process Solutions, neue Healthcare-Produkte und Semiconductor Solutions – erneut wichtigste Wachstumstreiber
  • Operativer Cash Flow legt um 25,3 % auf 1,5 Mrd. € zu; Nettofinanzverbindlichkeiten sinken auf 9,3 Mrd. €
  • Merck plant, Science Based Targets Initiative beizutreten

Prognose:

  • Unternehmen erhöht Erwartung für Geschäftsjahr 2021
  • Konzernumsatz nun erwartet zwischen 19,3 und 19,85 Mrd. €
  • Prognose für EBITDA pre angehoben auf 6,0 bis 6,3 Mrd. €

Quelle: Merck KGaA

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: