Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Brand in einem Mehrfamilienhaus in Eberstadt | DarmstadtNews.de

Brand in einem Mehrfamilienhaus in Eberstadt


6. Juli 2021 - 12:49 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Nachdem der Rettungsleitstelle am Dienstagmorgen (06.07.21) gegen 9.30 Uhr der Brand eines Mehrfamilienhauses in der Heidelberger Landstraße, nahe Ecke Büschelstraße in Eberstadt gemeldet wurde, rückten die Feuerwehr, Rettungskräfte und die Polizei gemeinsam aus.

Dienstagmittag waren die  Einsatzkräfte noch immer vor Ort und die Löscharbeiten der Feuerwehr dauerten an. Nach ersten Erkenntnissen befand sich der Brandherd in einer Wohnung im ersten Stockwerk. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs soll sich keine Person darin befunden haben. Die Frage nach der Brandursache ist Gegenstand der eingeleiteten Ermittlungen des Kommissariats 10 der Darmstädter Kriminalpolizei. Mutmaßlich bei dem Versuch, sich vor den Flammen in Sicherheit zu bringen, zog sich ein 38 Jahre alter Mann schwere Verletzungen zu. Ersten Ermittlungen zufolge soll er von der darüber liegenden Wohnung auf ein Vordach geklettert, dabei abgerutscht und in die Tiefe gestürzt sein. Er wurde von den Rettungssanitätern umgehend behandelt und in ein Krankenhaus gebracht. Für die Fertigung von Bildern des Brandortes war der Polizeihubschrauber im Einsatz.

Verkehrsteilnehmer wurden im Rahmen einer Rundfunkwarnmeldung darauf aufmerksam gemacht, dass es im Ortsteil Eberstadt und im Bereich der dort verlaufenden Bundesautobahn 5 aufgrund des Einsatzes zu Verkehrsbehinderungen kommen kann.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , , ,