Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Festnahme nach Einbruch in Lebensmittelgeschäft | DarmstadtNews.de

Festnahme nach Einbruch in Lebensmittelgeschäft


5. Juli 2021 - 12:58 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Ein 40 Jahre alter Mann aus dem Odenwaldkreis wird sich nach seiner Festnahme am Sonntag (04.07.21) wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls zukünftig strafrechtlich verantworten müssen. Gegen 17 Uhr hatte der Tatverdächtige die Eingangstür eines Darmstädter Lebensmittelgeschäfts in der Ludwigstraße eingeworfen, den Verkaufsraum betreten und sich dort an den alkoholischen Getränken bedient, bevor er zu Fuß aus dem Laden in Richtung Marktplatz flüchtete. Doch er kam nicht weit und wurde dort in den Räumen eines Restaurants vorläufig festgenommen. Der von ihm durch den Einbruch verursachte Schaden in dem Verkaufsladen wird derzeit auf mindestens 2000 Euro geschätzt. Aufgrund seines psychischen Zustandes wurde der 40-Jährige im Anschluss an alle polizeilichen Maßnahmen in eine Klinik überwiesen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , ,