Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Zwei Festnahmen nach versuchtem Weihnachtsbaumdiebstahl im Martinsviertel | DarmstadtNews.de

Zwei Festnahmen nach versuchtem Weihnachtsbaumdiebstahl im Martinsviertel


15. Dezember 2020 - 08:56 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Auf einen Weihnachtsbaum hatten es ein 23 Jahre junger Mann aus Darmstadt und seine 16-jährige Komplizin am späten Montagabend (14.12.20) am Hahne-Schorsch-Platz abgesehen. Zeugen hatten kurz nach 21 Uhr die Polizei alarmiert, nachdem sie beobachten konnten, wie der Darmstädter den Zaun des Verkaufsplatzes überkletterte und sich auf dem Gelände zu schaffen machte. Seine Begleiterin aus Darmstadt stand offenbar Schmiere. Beim Erblicken der Streife versuchte das Duo zu Fuß zu flüchten, konnte aber nach einer kurzen Verfolgung gestellt und festgenommen werden. Beide müssen sich jetzt wegen des Verdachts des versuchten Diebstahls strafrechtlich verantworten.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,