Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Städtisches Programm für Seniorinnen und Senioren startet wieder – Treffs im August wieder geöffnet | DarmstadtNews.de

Städtisches Programm für Seniorinnen und Senioren startet wieder – Treffs im August wieder geöffnet


27. Juli 2020 - 14:16 | von | Kategorie: Soziales |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Das Programm startet am 6. August 2020 mit einer Radtour zum Kühkopf. Im September steht eine Busfahrt nach Hanau zum Schloss Philippsruhe an und der Kreativ-Treff freut sich heute schon wieder auf eine rege Teilnahme von Wollkünstlerinnen und -künstlern. „Ich freue mich, dass im zweiten Halbjahr die Veranstaltungen für ältere Menschen in der Wissenschaftsstadt Darmstadt wieder durchgeführt werden können“, erklärt Sozialdezernentin Barbara Akdeniz.

„Die Arbeit für Seniorinnen und Senioren ist ein wichtiger Aspekt der Sozialpolitik in unserer Stadt. Ein besonderes Anliegen ist es dabei, Begegnungen und aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben für ältere Menschen zu sichern. Umso mehr freuen wir uns, dass die corona-bedingten Schließungen der Begegnungsstätten durch die aktuelle Landesverordnung aufgehoben wurden und nun auch die städtischen Seniorentreffs wieder geöffnet werden können“, so Sozialdezernentin Barbara Akdeniz.

Der Treff in Eberstadt öffnet seine Türen am Montag, den 17. August, um 14 Uhr und der Treff „Am Woog“ am 18. August um 13.30 Uhr. Bei beiden Veranstaltungen wird es Kaffee, Kuchen, Spiel und Spaß und unterhaltsame Gespräche geben.

Zum Schutz der Besucherinnen und Besucher der Seniorentreffs sowie der Treffleitungen und ehrenamtlich Mitarbeitenden wurde für die Begegnungsstätten ein Hygienekonzept entwickelt, das den Besuch möglichst risikoarm stattfinden lässt. Die Abstandsregeln gelten auch hier und das Betreten der Räumlichkeiten ist nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung möglich, die am Sitzplatz abgelegt werden kann.

Wer einen der Seniorentreffs besuchen möchte, muss sich wegen begrenzter Platzanzahl vorab telefonisch bei der Treffleitung anmelden.

Kontaktpersonen:

Seniorentreff Am Woog
Start am 18. August 2020
Frau Helfenstein
Tel.: 06151-377199
Anmeldung ab dem 3. August montags zwischen 8 bis 10 Uhr

Seniorentreff Eberstadt
Start am 17. August 2020
Frau Wreschniok
Tel.: 06151-56752
Anmeldung ab dem 5. August mittwochs zwischen 12 und 14 Uhr

Strick- und Kreativ-Treff
Start am 10. September 2020
Frau Blank
Tel.: 06151-132872
Täglich in der Zeit von 8 bis 12 Uhr

Weitere Informationen zum städtischen Programm für Seniorinnen und Senioren gibt es beim Amt für Soziales und Prävention:
Servicestelle Soziales und Prävention
Abteilung Altenhilfe
Frau Blank
Tel.: 06151-132872
Täglich in der Zeit von 8 bis 12 Uhr
www.darmstadt.de

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , ,