Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Seeheim-Jugenheim: Jugendliche beschädigten geparkte Autos – 8000 Euro Schaden | DarmstadtNews.de

Seeheim-Jugenheim: Jugendliche beschädigten geparkte Autos – 8000 Euro Schaden


16. April 2020 - 15:13 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Elf Anzeigen wegen Sachbeschädigung mit einer Schadenshöhe von etwa 8000 Euro gehen nach ersten Ermittlungen der Polizei auf das Konto von zwei Jugendlichen, die zwischen 16 und 18 Jahre alt sind. Das Duo wütete am 6. April 2020 in Jugenheim in der Alexanderstraße, Saarstraße, Burkhardtstraße und Kempenstraße, indem sie gegen 20.30 Uhr Autoscheiben zerstörten und Außenspiegel abtraten. Die Tatverdächtigen trugen Jeanshosen und weiße Oberteile und lief weiter in Richtung Jugenheim Zentrum. Möglicherweise sind sie in die Straßenbahnlinie 8 in Richtung Alsbach eingestiegen.

Eine Spur, die zu den gesuchten Jugendlichen führen kann, ist das zurückgelassene Fahrrad in der Burkhardstraße.

Wer kennt das Trekkingrad mit blauem Rahmen und ohne Schutzblech der Marke WINORA? Wer weiß, wer zuletzt das Fahrrad besessen hat?

Alle Hinweise zu dem Fall nehmen die Ermittler in Pfungstadt (DEG) unter der Rufnummer 06157 / 95090 entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , ,