Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Sirenenprobe in Darmstadt | DarmstadtNews.de

Sirenenprobe in Darmstadt


31. März 2020 - 12:56 | von | Kategorie: Info |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

In der Wissenschaftsstadt Darmstadt werden am Mittwoch (01. April 2020) um 10 Uhr wieder probeweise die Sirenen heulen. Es ist wichtig, dass solche Warneinrichtungen für die Bevölkerung im Ernstfall funktionieren. Dazu müssen sie regelmäßig getestet werden.
Ein Zusammenhang mit der aktuellen Covid-19-Pandemie besteht nicht.

Ausgelöst wird ein auf- und abschwellender Heulton von einer Minute Dauer. Im Ernstfall signalisiert er eine akute Gefahr und fordert die Bevölkerung auf, unverzüglich das nächste geschlossene Gebäude aufzusuchen. Außerdem sollen Rundfunkgeräte eingeschaltet und regionale Rundfunksender (nicht Radio Darmstadt) ausgewählt werden. Dort gibt es genauere Informationen. Gleichzeitig wird die Wissenschaftsstadt Darmstadt die Bürgerinnen und Bürger über den Probealarm via Informations- und Warn-App „BIWAPP“ informieren.

Für Hessen und somit auch für das Gebiet der Wissenschaftsstadt Darmstadt sind folgende Sender und das ZDF maßgebend:

Antennenfrequenz: HR1 – 94,4 MHz, HR2 – 96,7 MHz, HR3 – 89,3 MHz, HR4 – 102,5 MHz, HR4 Info – 107,0 MHz, Radio FFH – 105,0 und 105,9 MHz.

Mehr Infos zu Katastrophenschutz, Zivilschutz und Notfallvorsorge gibt es auf www.bbk.bund.de.

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , , ,