Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Griesheim: Verkehrsunfall endet in einer handfesten Auseinandersetzung | DarmstadtNews.de

Griesheim: Verkehrsunfall endet in einer handfesten Auseinandersetzung


29. April 2019 - 07:28 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Am Sonntag (28.04.19) wurden der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Südhessen gegen 17.45 Uhr Streitigkeiten zwischen zwei Personengruppen aus Griesheim und Nürnberg auf dem Nordring gemeldet.

Nach ersten Ermittlungen war eine Kolonne von drei Fahrzeugen in Richtung Wilhelm-Leuschner-Straße auf dem Nordring unterwegs, als sich von hinten zwei weitere Autos näherten, die die Kolonne überholten und das vorderste Fahrzeug an den Straßenrand abdrängten. Durch dieses Manöver entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Unmittelbar danach kam es dann zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung, bei der mehrere Personen leicht verletzt wurden. Der Grund dafür ist bislang ungeklärt. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben oder eventuell selbst durch die Fahrmanöver gefährdet wurden und bittet diese, sich mit dem 2. Polizeirevier in Darmstadt unter der 06151 – 969 3710 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , ,